Barcelona | Suarez-Vertragsauflösung kostet 14 Millionen

News

News | Luis Suarez spielt keine Rolle in den Plänen des FC Barcelona unter Neu-Trainer Ronald Koeman und soll daher den Verein verlassen. Eine Vertragsauflösung würde sehr teuer für Barca werden.

Fünf Klubs an Suarez interessiert

Der Umbruch beim FC Barcelona ist im vollen Gange, wird aktuell jedoch vom Messi-Beben leicht überschattet. Dabei könnten auch andere Vereinslegenden die Katalenen in diesem Sommer verlassen – allen voran Luis Suarez (33), dem laut Medienberichten bereits mitgeteilt wurde, keine Rolle in den Plänen von Trainer Ronald Koeman zu spielen. Barca soll den Abgang des Mittelstürmers so sehr forcieren, dass eine Vertragsauflösung wahrscheinlich ist.

Wie Goal nun berichtet, soll Suarez, dessen Vertrag noch bis Sommer 2021 gültig ist, bei einer Auflösung seines Arbeitspapiers 14 Millionen Euro als Abfindung erhalten. Da das Aus des Uruguayer beim FC Barcelona besiegelt scheint, sollen bereits fünf Vereine ihr Interesse an dem 33-Jährigen hinterlegt haben, u.a. Inter Miami, Ajax Amsterdam und Juventus Turin werden als mögliche Abnehmer genannt. Bis seine Zukunft geklärt ist, will Suarez weiter am Trainingsbetrieb der Katalenen teilnehmen – anders als Messi, der den Corona-Testungen des Vereins fernblieb.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Foto: IMAGO)

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Entscheidung offenbar gefallen: Süle verlässt den FC Bayern am Saisonende!

Entscheidung offenbar gefallen: Süle verlässt den FC Bayern am Saisonende!

24. Januar 2022

News | Der FC Bayern München würde den Vertrag mit Defensivspieler Niklas Süle, der am Saisonende ausläuft, gerne verlängern. Ein Angebot, so Herbert Hainer, liege dem Spieler vor. Doch offenbar ist die Entscheidung bereits gefallen.  FC Bayern: Süle verlängert wohl nicht Am Saisonende läuft der Vertrag von Niklas Süle (26) beim FC Bayern aus. Klubs […]

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

1. FC Köln: Auch Kaan Ayhan ein Kandidat für die Defensive

24. Januar 2022

News | Der 1. FC Köln befindet sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Verteidiger für das Zentrum. Julian Chabot war und ist offenbar noch ein Kandidat, aber auch Kaan Ayhan könnte nach Köln wechseln.  Köln hat für die Abwehr auch Ayhan im Blick Bei der Suche nach einem neuen Innenverteidiger war man sich […]

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

Hertha BSC: Bobic plant Veränderungen – kommen noch vier neue Spieler?

24. Januar 2022

News | Beim 1:4 zuhause gegen den FC Bayern München zeigte Hertha BSC nicht mehr als den ein oder anderen guten Ansatz. Der Kader des Hauptstadtklubs könnte sich in diesem Winter noch verändern.  Hertha BSC: Noch vier neue Spieler im Winter? Bei Hertha BSC kann man aktuell nicht zufrieden sein. Das Pokalaus im Derby war […]


'' + self.location.search