FC Bayern trennt sich von Vorstand Wacker – hohe Abfindung?

Joerg Wacker bei einer Rede in der "FC Bayern Welt"
News

News | Der FC Bayern München hat sich von Vorstand Jörg Wacker getrennt. Die Aufgaben des 53-Jährigen werden intern aufgeteilt.

FC Bayern und Vorstand Jörg Wacker gehen getrennte Wege

Wie der FC Bayern München auf seiner Website mitteilte, hat Jörg Wacker (53) den Vorstand der FC Bayern München AG verlassen. Er hatte sein Amt zum 1. Juli 2013 aufgenommen und den Bereich „Internationalisierung und Strategie“ übernommen.



Ab dem November 2015 kam zudem die Verantwortung über die Bereiche Merchandising und Lizenzen hinzu. Der Verein ließ zum Abschied verlauten: „Der FC Bayern dankt Jörg Wacker für acht Jahre Tätigkeit im Vorstand, in denen er die Interessen des deutschen Rekordmeisters mit großem Engagement erfolgreich vorangetrieben hat und wünscht ihm alles Gute für seine Zukunft.“

Wie die Bild berichtet, kostet die Trennung den FC Bayern eine hohe Abfindung. Das Jahresgehalt von Wacker soll im siebenstelligen Bereich liegen. Zudem war der Vertrag noch im Jahr 2019 für fünf Jahre bis 2024 verlängert worden.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga 

Die bisherigen Aufgaben des 53-Jährigen werden innerhalb des Vorstands aufgeteilt. Damit wird die Größe des Vorstands von fünf auf vier Personen reduziert. Andreas Jung (56) soll die „Internationalisierung“ übernehmen, Jan-Christian Dreesen (54) das „Merchandising“ und Oliver Kahn (52) den Bereich „Strategie“.

(Photo by Daniel Kopatsch/Getty Images for FC Bayern)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bayer 04 Leverkusen: Besiktas hat Nadiem Amiri auf der Liste

Bayer 04 Leverkusen: Besiktas hat Nadiem Amiri auf der Liste

10. August 2022

News | Bayer 04 Leverkusen würde Nadiem Amiri in diesem Sommer noch ziehen lassen, wenn es zu einem entsprechend guten Angebot kommt. Der Mittelfeldspieler wird derzeit wohl von Besiktas umworben.  Amiri zu Besiktas? Angebot noch nicht ausreichend Nadiem Amiri (25) war in der Rückrunde der Vorsaison an den FC Genua ausgeliehen. Die Italiener verpflichteten den […]

VfB Stuttgart will Bayern-Stürmer Zirkzee bei Kalajdzic-Abgang!

VfB Stuttgart will Bayern-Stürmer Zirkzee bei Kalajdzic-Abgang!

10. August 2022

News | Beim VfB Stuttgart macht man sich derzeit Gedanken darüber, wie Sasa Kalajdzic im Falle eines Abgangs ersetzt werden soll. Nun rückt Joshua Zirkzee vom FC Bayern in den Fokus der Schwaben.  Stuttgart: Zirkzee als Kalajdzic-Ersatz? Sasa Kalajdzic (25) könnte den VfB Stuttgart im Sommer noch verlassen. Der Spieler würde einen Wechsel durchaus gerne […]

VfL Bochum arbeitet an der Verpflichtung von Dominique Heintz

VfL Bochum arbeitet an der Verpflichtung von Dominique Heintz

10. August 2022

News | Der VfL Bochum ist auf der Suche nach einem neuen Defensivspieler offensichtlich innerhalb der Bundesliga fündig geworden. Medienberichten zufolge befindet sich der VfL in Gesprächen mit dem 1. FC Union Berlin über Dominique Heintz. Gespräche zwischen Bochum und Union weit fortgeschritten Einem Bericht von Transfermarkt.de zufolge, will der VfL Bochum Dominique Heintz (28) […]


'' + self.location.search