Mainz 05 | Mateta aufgrund von Eskapaden vor nächstem Beraterwechsel

News

News | In Mainz regiert weiterhin das Chaos. Nach dem Trainingsstreik aufgrund der Suspendierung von Ádám Szalai (32) dem Trainerwechsel und der 0:4-Niederlage an der alten Försterei darf sich Jean-Philippe Mateta (23) nun einen neuen Berater suchen.

Mateta: Beraterwechsel statt Vereinswechsel

Eigentlich strebte Jean-Philippe Mateta in der abgelaufenen Transferperiode noch einen Vereinswechsel an, doch nun gab es für den Franzosen eine unangenehme Überraschung: Wie die Sportbild berichtet, wurde er von seinem Berater Pierre-Henri Bovis entlassen. Grund dafür sollen Eskapaden gewesen sein, die dem Image der Agentur hätten schaden können. Zuletzt sorgte Mateta unter anderem durch Unfallflucht und unerlaubte Haltung von Pitbulls für Schwierigkeiten. Dazu war er dreimal in Folge zu spät zum Training erschienen.

Die Situation ist für Mateta allerdings keine unbekannte. Schon im Herbst 2018 hatte ihm Bovis geholfen, aus dem Vertrag bei seinem Vorgänger Franck Belhassen zu kommen, mit dem sich Mateta überworfen hatte.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

27. Januar 2022

News | Die TSG Hoffenheim hat Pavel Kaderabek vorzeitig weiter an den Verein gebunden. Der bislang bis zum 30. Juni 2023 gültige Vertrag wurde um zwei weitere Jahre verlängert und ist nun bis 2025 datiert. TSG Hoffenheim: Pavel Kaderabek verlängert bis 2025 Wie die TSG Hoffenheim am Donnerstag mitteilte, ist der Vertrag mit Außenverteidiger Pavel […]

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

27. Januar 2022

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben. Weghorst in die Premier League? Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht […]


'' + self.location.search