Bundesliga | Torfestival in Bremen! 2 Neuzugänge treffen für Frankfurt

Bundesliga
Bundesliga

News | Seit 17:30 Uhr läuft die Partie zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt. Die 22 Akteure sorgen mit einem frühen Torfestival für einen würdigen Abschluss des 4. Bundesliga-Spieltags.

Fünf Tore nach 45 Minuten: Bundesliga in Torlaune

Keine zwei Minuten waren im ausverkauften Weserstadion gespielt, da klingelte es bereits im Kasten. 1:0 für die Gäste aus Frankfurt, Torschütze: Neuzugang Mario Götze, der erstmals seit seiner Bundesliga-Rückkehr trifft. Vorlagengeber war mit Randal Kolo Muani ebenfalls ein Neuling.

Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Die Gäste-Führung währte allerdings nicht lange. Nach einer Ecke und ein paar Umwegen war Anthony Jung für Werder Bremen zur Stelle und stellte auf 1:1 (14.), drei Minuten später drehte Leonardo Bittencourt die Partie zugunsten der Hausherren (17.).

Doch Frankfurt ließ sich davon nicht zurückschrecken, im Gegenteil: Nach etwas mehr als einer halben Stunde war Kolo Muani zur Stelle, trat nach seiner Vorlage zum 1:0 diesmal als Vollstrecker ins Rampenlicht (32.). Kurz vor der Pause war es dann Jasper Lindström, der die SGE wieder in Führung brachte (39.).

Photo by Getty Images

Michael Bojkov

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Hessenderby im Pokal: Die Aufstellungen zu Frankfurt gegen Darmstadt

Hessenderby im Pokal: Die Aufstellungen zu Frankfurt gegen Darmstadt

7. Februar 2023

News | Eintracht Frankfurt spielt eine gute Saison, trumpft nicht nur in der Bundesliga auf. Die Hessen spielen nun aber gegen einen starken Gegner, den SV Darmstadt 98, der im DFB-Pokal einige Ambitionen mitbringt. Der Zweitligist liegt nämlich aktuell auf Aufstiegskurs.  Frankfurt gegen Darmstadt: Die Aufstellungen zum Spiel Eintracht Frankfurt empfängt am Dienstagabend den SV […]

DFB-Pokal: Späte Tore bescheren Freiburg den Sieg beim SV Sandhausen!

DFB-Pokal: Späte Tore bescheren Freiburg den Sieg beim SV Sandhausen!

7. Februar 2023

News | Der SC Freiburg war am Dienstagabend im DFB-Pokal zu Gast beim SV Sandhausen. Es war am Ende ein knapper Sieg der Freiburger, dennoch reichte das 2:0 natürlich für den Viertelfinaleinzug.  Freiburg hat mehr Chancen Beide Mannschaften erwischten einen ordentlichen Start. Freiburg hatte gleich in der Anfangsphase drei gute Offensivaktionen ohne den außerordentlich guten Abschluss. […]

Ruhnert ordnet die Tabellensituation von Union ein – „surreal“

Ruhnert ordnet die Tabellensituation von Union ein – „surreal“

7. Februar 2023

News | Im Zuge einer Medienrunde ordnete Unions Geschäftsführer die Tabellensituation des Vereins ein. Der Funktionär zeigt sich selbst überrascht. Ruhnert blickt auf straffes Programm von Union Der Erfolg von Fußball-Bundesligist Union Berlin überrascht selbst Geschäftsführer Oliver Ruhnert (51). „Wir fahren als Zweiter nach Leipzig, am 20. Spieltag, wenn das nicht surreal ist“, sagte er […]