BVB: Durm vor Huddersfield-Abgang

22. Juni 2018 | News | BY Manuel Behlert

Die Streichliste bei Borussia Dortmund in diesem Sommer ist dem Vernehmen nach relativ groß, einige Spieler sollen den Verein verlassen, der Kader ausgedünnt werden. Auch Erik Durm ist ein Kandidat für einen Wechsel, der Außenverteidiger hatte immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen und hat trotz Vertrag bis 2019 keine große Perspektive. 

Nun will David Wagner, Trainer des englischen Erstligisten Huddersfield Town, Erik Durm in die Premier League lotsen. Wagner kennt Durm, trainierte ihn bereits bei den Amateuren von Borussia Dortmund, ehe Durm sein Profidebüt gab.

 

Klubs müssen sich noch einigen

Wie die “Bild” berichtet müssen sich Huddersfield und Borussia Dortmund nur noch über die Ablösemodalitäten einig werden, dann kann der Wechsel vollzogen werden. Nach seiner Reha soll Durm wieder voll belastbar sein und könnte in Kürze voll ins Training einsteigen.

 (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel