BVB: Nach sieben Monaten: Reus-Comeback im Testspiel

4. September 2020 | News | BY Manuel Behlert

News | Als sich Marco Reus Anfang des Jahres verletzte, deutete wenig auf eine sehr lange Leidenszeit hin. Doch die Verletzung des Offensivspielers von Borussia Dortmund entpuppte sich als kompliziert.

Dortmund: Reus spielt im kommenden Test

Immer wieder wurde der Angreifer zurückgeworfen. Zuletzt besserte sich sein Zustand aber. Marco Reus (31) trainierte immer intensiver und arbeitete sich an die Mannschaft heran. Nun bestätigten die Verantwortlichen des BVB, dass der Nationalspieler in Kürze sein Comeback feiern wird.

„Er hat in den vergangenen zwei, drei Wochen sehr gut trainiert. Nachdem er im Sommer eine schwierige Zeit hatte, macht er im Moment einen positiven Eindruck. Er wird am Montag im Testspiel gegen Rotterdam spielen. Das freut uns natürlich, weil unser Kapitän lange ausgefallen ist. Er freut sich, wieder mit der Mannschaft auf dem Platz zu stehen. Er kann alles absolvieren und wird noch ein paar Einheiten nachholen müssen. Das ist normal nach dieser langen Zeit”, so Sebastian Kehl (40), Leiter der Lizenzspielerabteilung bei Borussia Dortmund.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel