Celta Vigo hofft auf feste Verpflichtung von Barça-Leihgabe Rafinha

News

News | Kurz vor Ende der Transferfrist verlängerte Rafinha seinen Vertrag beim FC Barcelona bis 2021 und wechselte anschließend auf Leihbasis zu Celta Vigo. Diese würden den Brasilianer am liebsten fest verpflichten.

Vigo-Präsident spricht über mögliche Verpflichtung

Der 26-Jährige, der aktuell noch aufgrund einer Verletzung nicht spielbereit ist, läuft zum zweiten Mal in seiner Karriere für Vigo auf. Bereits in der Saison 2013/14 wurde er dorthin verliehen und überzeugte auf ganzer Linie. Für den Verein ist seine erneute Leihe ein Coup und Präsident Carlos Mouriño schließt eine feste Verpflichtung nicht aus. Der Klub habe zwar keine Kaufoption, aber solange beide Parteien an einem langfristigem Engagement interessiert seien, wäre dies durchaus eine Option, wie die „Sport“ ihn zitiert. Barça hat den Vertrag nur verlängert, um Rafinha im nächsten Jahr nicht ablösefrei zu verlieren.

(Photo by Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

Hertha BSC: Dedryck Boyata äußert sich zu seiner Zukunft

28. Juli 2021

News | Hertha BSC hat in diesem Sommer auf dem Transfermarkt einiges vor. Spieler kommen und gehen. Eine offene Frage bei Hertha BSC ist die nach der Zukunft von Kapitän Dedryck Boyata.  Tendenz bei Boyata geht zu Verbleib In einem Interview mit der Bild-Zeitung sprach Dedryck Boyata (30), Kapitän von Hertha BSC, nun offen über […]

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

90PLUS-Transferticker: Messi-Verlängerung im August – Onana vor HSV-Abgang

28. Juli 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

Hamburger SV: Lille legt im Poker um Onana nach

28. Juli 2021

News | Der Hamburger SV könnte in diesem Sommer Amadou Onana verlieren. Der junge Belgier würde den Klub gerne verlassen und der OSC Lille hat Interesse am Spieler angemeldet.  Verlässt Onana den Hamburger SV im Sommer? Dass der OSC Lille Interesse an Amadou Onana (19) vom HSV hat, ist bekannt. Der Spieler würde den Klub […]


'' + self.location.search