Champions League | FC Bayern in Topf 1, BVB in Topf 2

UEFA CL/EL

News | Die aktuelle Champions-League-Saison wird mit dem morgigen Finale abgerundet. Die Vorbereitungen für die neue Saison starten aber schon, die meisten Mannschaften kennen bereits ihren Topf bei der Auslosung.

Champions League – RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach könnten Hammer-Gruppe erwischen

Der „kicker“ hat eine Übersicht zu den bisher bekannten Champions-League-Töpfen für die Auslosung erstellt. Wie üblich, sind in Topf 1 die Sieger der Champions- und Europa League vertreten, sowie die Meister der europäischen Topligen. Der FC Bayern hat einen Platz in jenem Topf gesichert.

Die weiteren Plätze werden nach dem jeweiligen Abschneiden in den UEFA-Wettbewerben vergeben. Maßstab ist der sogenannte UEFA-Koeffizient. Infolgedessen ist der BVB, zusammen mit europäischen Großkalibern wie Manchester City oder dem FC Barcelona, in Topf 2 vertreten.

RB Leipzig konnte zwar in diesem Jahr international überzeugen, da aber ein längerfristiger Zeitraum betrachtet wird, sind die Sachsen in Topf 3 ansässig. Nach Ausgang der weiteren Play-Off Spiele bekommt auch Borussia Mönchengladbach Klarheit. Die „Fohlen“ werden entweder Topf 4 oder im besten Fall Topf 3 zugeteilt.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Michael Regan/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Qualifikation zur Champions League | Benfica souverän gegen Kiew, Spektakel in Haifa

Qualifikation zur Champions League | Benfica souverän gegen Kiew, Spektakel in Haifa

17. August 2022

News | Die Qualifikation zur Champions League geht in ihre finale Hinrunde. In den Hinspielen am Mittwoch gingen Benfica und Maccabi Haifa als Sieger vom Platz.  Qualifikation zur Champions League: Benfica eiskalt vor der Pause, Haifa dreht Rückstand Dynamo Kiew sorgte während der laufenden Qualifikation zur Champions League für Aufsehen. Trotz fehlender Spielpraxis aufgrund des ausgesetzten Spielbetriebs […]

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

Neuer Bielefeld-Trainer: Spur führt nach Osnabrück zu Scherning

17. August 2022

News | Früh in der neuen Saison hat sich Arminia Bielefeld, Absteiger in die 2. Bundesliga, von Trainer Uli Forte getrennt. Die Suche nach einem Nachfolger läuft, Daniel Scherning ist ein Kandidat.  Daniel Scherning zu Arminia Bielefeld? Arminia Bielefeld trennte sich nach einem enttäuschenden Saisonstart von Trainer Uli Forte (48). Die Nachfolgersuche läuft, einige Kandidaten […]

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

Bestätigt: Tanguy Nianzou wechselt vom FC Bayern zum FC Sevilla

17. August 2022

News | Der FC Bayern hat Tanguy Nianzou abgegeben. Der Innenverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Sevilla nach Spanien.  Nianzou wechselt zum FC Sevilla Der FC Bayern München gibt Innenverteidiger Tanguy Nianzou (20) ab, den Franzosen zieht es zum FC Sevilla. Beim FC Bayern konnte der Franzose sein Talent zwar andeuten, aber der Sprung […]


'' + self.location.search