Coronafälle in der 2. Bundesliga: DFL mit „Brandbrief“ an die Klubs

Bundesliga

News | Vor allem in der 2. Bundesliga häuften sich zuletzt die Coronafälle. Mehrere Klubs mussten daraufhin in Quarantäne, einige Spielabsagen waren die Folge. Nun meldet sich die DFL zu Wort. 

DFL meldet sich zu Wort – Coronafälle in der 2. Bundesliga

Unter anderem Christian Seifert, der Geschäftsführer der DFL, wandte sich nun an die Klubs in der 2. Bundesliga, wie der Kicker berichtet. In diesem „Brandbrief“ mahnte die DFL zur Vorsicht und wies auf den derzeit schon schwierigen Spielplan hin. Ein sogenanntes Quarantäne-Trainingslager, das zuletzt in Erwägung gezogen wurde, ist immer noch ein Thema.

„Eine weitere Maßnahme könnte darin bestehen, für die letzten Spieltage vier ‚QuasiQuarantäne-Stationen‘ analog der Situation vom Mai/Juni 2020 einzuführen (Zuhause, Stadion, Trainingsgelände, Hotel). Dieses Modell kann eine Gedankenstütze sein und folglich die Reduktion sonstiger Kontakte außerhalb des Familien- und Berufslebens für den Rest der Saison unterstützen“, heißt es in dem Schreiben.

Zudem könnten Verstöße gegen die Regularien entsprechend bestraft werden. „Folge wäre, dass ein Spiel in einem solchen Fall nicht abgesetzt und verlegt wird, sondern gegen die nicht antretende Mannschaft gewertet wird. Die DFL wird hier vor dem Hintergrund der aktuellen Entscheidungen der Gesundheitsämter in enger Abstimmung mit der Task Force alle Umstände des Einzelfalls prüfen, insbesondere auch die Begründung des jeweiligen Gesundheitsamtes für etwaige Anordnungen von Kaderquarantänen.“

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: VfL Bochum verpflichtet ablösefreien Lys Mousset

Fix: VfL Bochum verpflichtet ablösefreien Lys Mousset

15. August 2022

News | Der VfL Bochum hat den ablösefreien Stürmer Lys Mousset verpflichtet. Wie der VfL offiziell bestätigt, unterschreibt der Franzose einen Vertrag bis Sommer 2024. 99 Spiele in der Premier League Wie der VfL Bochum offiziell bekannt gab, verpflichtet der VfL den ablösefreien Stürmer Lys Mousset (26). Der Franzose stand zuletzt bei Sheffield United unter […]

Bundesliga | Bayerns heimlicher Gewinner, Dortmund liefert, Schalke mit klarem Plan – Die Brennpunkte des Wochenendes

Bundesliga | Bayerns heimlicher Gewinner, Dortmund liefert, Schalke mit klarem Plan – Die Brennpunkte des Wochenendes

15. August 2022

Spotlight | Auch Spieltag zwei der Bundesliga-Saison 2022/23 bot viel Gesprächsstoff. Zeit, auf die drei wichtigsten Brennpunkte des Wochenendes zu schauen.  1. Sabitzer als heimlicher Gewinner des neuen Bayern-Systems Fünf Tore in Leipzig, sechs in Frankfurt. Gegen den VfL Wolfsburg zeigte der FC Bayern, dass er auch noch „normal“ gewinnen kann. Natürlich wird Julian Nagelsmann […]

FC Barcelona möchte Thomas Meunier verpflichten

FC Barcelona möchte Thomas Meunier verpflichten

15. August 2022

News | Der FC Barcelona ist nach dem gescheiterten Transfer von Cesar Azpilicueta weiterhin auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger. Dabei sollen die Katalanen mit Thomas Meunier von Borussia Dortmund eine neue, alte Wunschlösung haben. FC Barcelona unternimmt zweiten Anlauf bei Meunier Wie die spanische Sport berichtet, hat der FC Barcelona einen neuen Wunschkandidaten für […]


'' + self.location.search