DFB-Pokal | Regensburg und Bochum richten es im Elfmeterschießen

News

Auf den Tag genau 50 Jahre nach dem ersten Elfmeterschießen im DFB-Pokal gab es einen Tag vor Heiligabend gleich deren zwei. Und zwar zwischen Mainz 05 und dem VfL Bochum, der einen zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand aufgeholt hat, sowie Jahn Regensburg, die gegen Wehen Wiesbaden ein torloses Remis über 120 Minuten sicher ins Ziel brachten.

Riemann fliegt, Regensburg drückt vergeblich

Wenige Stunden vor Heiligabend war in beiden Spielen von festlicher Stimmung nicht viel zu sehen. Schon fünf Minuten nach Wiederanpfiff waren die Bochumer aufgrund einer Notbremse ihres Torhüters Manuel Riemann (32) in Unterzahl. Parallel suchte Jahn Regensburg nach dem passenden Werkzeug, um den gordischen Knoten des Zweitligaabsteigers Wehen Wiesbaden zu durchschlagen. Letzten Endes ging es hüben wie drüben an den Punkt. Dort setzten sich die Bayern durch, während auf der anderen Seite des Rheins Mainz 05 keinen einzigen Elfmeter im Kasten der Bochumer unterbringen konnte. Die Ergebnisse.

Mainz 05 2:5 VfL Bochum n.E.

Tore: 1:0 J.-P. Boëtius (7′), 2:0 Latza (55′), 2:1 Holtmann (66′), 2:2 R. Tesche (90’+4)
Rot: M. Riemann (95′)

Wehen Wiesbaden 2:4 Jahn Regensburg n.E.

Tore: –

(Photo by Alexander Scheuber/Getty Images)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

27. Oktober 2021

News | Den vierten Teil der 2. DFB-Pokal-Runde absolvierten einige namhafte Vereine. Der 1. FC Köln setzte sich beim VfB Stuttgart durch. Hansa Rostock verspielte einen Zwei-Tore-Vorsprung in Regensburg, gewann aber nach spektakulärem Spielverlauf. DFB-Pokal: Rostock legt früh vor, Hannover geht in Front Drei Partien standen neben dem denkwürdigen Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern auf dem Programm. […]

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

27. Oktober 2021

News | Die SpVgg Greuther Fürth legte einen kapitalen Fehlstart hin. Dennoch steht Trainer Stefan Leitl nicht auf der Kippe, wie Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi klarstellte. Fürth-Sportchef Azzouzi über Negativserie: „Brauchen jetzt noch nicht vom Abstieg sprechen“ Die SpVgg Greuther Fürth bot beim Gastspiel in Leipzig die wohl stärkste Halbzeit der laufenden Saison. Am Ende führte […]

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

27. Oktober 2021

News | Die Beziehung zwischen dem HSV und Klaus-Michael Kühne stand in den letzten Jahren unter keinem guten Stern. An eine Besserung glaubt der Milliardär nicht mehr. Kühne über den HSV: „Es macht keinen Spaß mehr“ Der Hamburger SV enttäuschte seine Fans in den vergangenen Jahren auf ganzer Linie. Eine unglückliche Rolle spielte dabei auch Klaus-Michael Kühne […]


'' + self.location.search