Dortmund will Klostermann verpflichten!

11. Januar 2020 | News | BY Damian Ozako

News | Der Vertrag von Lukas Klostermann läuft nur noch bis 2021 und eine Verlängerung ist bis jetzt nicht in Sicht. Nun soll Borussia Dortmund den Defensivallrounder von RB Leipzig auf dem Zettel haben.

Dortmund: Kommt Klostermann?

In der Viererkette kann der 23-Jährige Klostermann alle Positionen abdecken und gehört zum Stammpersonal des Herbstmeisters. Das weckt natürlich Begehrlichkeiten. Borussia Dortmund soll sich laut Infos der „Bild“ seit Weihnachten immer intensiver um Klostermann bemühen. Lucien Favre würde den deutschen Nationalspieler sehr gerne in den eigenen Reihen haben. Da im Sommer mit Lukasz Piszczek, der seine Karriere beenden wird, und Achraf Hakimi, der von Real Madrid nur ausgeliehen wurde, direkt zwei Rechtsverteidiger den Verein verlassen, muss Dortmund auf dieser Position handeln.

Klostermann: Verlängerung oder Wechsel

RB Leipzig würde nur allzu gerne mit Klostermann verlängern, aber dafür gibt es derzeit noch keinerlei Anzeichen. Die „Bild“ vermutet, dass der Verein ihn im Falle erfolgloser Vertragsverhandlungen im Sommer verkaufen würde, um noch eine Ablöse zu generieren. Der FC Bayern war ebenfalls mal an Klostermann interessiert, aber diese Spur soll wieder kälter geworden sein. Aus Spanien heißt es, dass der FC Barcelona am 23-Jährigen dran sei, aber wirklich konkret scheint dies auch nicht zu sein.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Boris Streubel/Bongarts/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.