Kaufoption aktiviert: Eintracht Frankfurt bindet Jakic langfristig

Eintracht Frankfurt Jakic
Bundesliga

News | Die bisherige Leihgabe Kristijan Jakic bleibt Eintracht Frankfurt über den Sommer hinaus erhalten.

Eintracht Frankfurt überweist 3,5 Millionen Euro nach Zagreb

Eintracht Frankfurt hat die Kaufoption von Kristijan Jakic (25) aktiviert. Das bestätigten die Hessen am Sonntagvormittag. Demnach wird der Kroate, der im August vergangenen Jahres auf Leihbasis von Dinamo Zagreb gekommen war, mit einem Vertrag bis 2026 ausgestattet. Die Ablösesumme, die Frankfurt in die kroatische Hauptstadt überweisen muss, beläuft sich laut kicker auf etwa 3,5 Millionen Euro.

Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

In seiner ersten Saison am Main kam der Mittelfeldmann in 38 von möglichen 44 Partien zum Einsatz. Mit seinem ersten und bislang einzigen Tor für die SGE knackte er am 15. Spieltag gegen Leverkusen (5:2) einen Bundesliga-Rekord. Mit seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 4:2 stellte er nämlich den 268. Eintracht-Torschützen in der Wettbewerbshistorie. Keine Mannschaft kommt auf mehr.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

8. Dezember 2022

News | Die DFL trennte sich von Geschäftsführerin Donata Hopfen. Auf sie folgt interimistisch ein Duo, bestehend aus Axel Hellmann und Oliver Leki. DFL: Hellmann und Leki springen in die Bresche Erst zu Jahresbeginn übernahm Donata Hopfen (46) die Geschäftsführung der DFL von Christian Seifert (53). In die Fußstapfen konnte sie allerdings nicht treten. Stattdessen erfolgte […]

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

8. Dezember 2022

News | Ellyes Skhiri ist einer der wichtigsten Spieler des 1. FC Köln. Der Tunesier, der auch an der WM in Katar teilnahm, steht aber nur noch bis zum Ende der Saison unter Vertrag.  Skhiri: Wechsel erst im Sommer Ellyes Skhiri (27) ist einer der wichtigsten Spieler beim 1. FC Köln. Der zentrale Mittelfeldspieler könnte […]


'' + self.location.search