ESPN: Liverpool-Angebot für Koulibaly

UEFA CL/EL

Der FC Liverpool sucht noch Verstärkungen für die kommende Saison, will seine Mannschaft für die Königsklasse rüsten. Auch in der Verteidigung soll noch etwas gemacht werden. Möglicherweise könnte Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel zu den Reds wechseln, laut „ESPN“ soll der Klub von Trainer Jürgen Klopp ein erstes Angebot eingereicht haben, das die Italiener aber abgelehnt haben.

Der 26-jährige Senegalese Koulibaly ist bei Neapel absoluter Stammspieler, absolvierte 38 Pflichtspiele in der vergangenen Saison. Koulibaly, der 2014 für knapp 8 Millionen Euro aus Genk kam, könnte Neapel einen großen Transfergewinn einbringen.

In England begehrt

Denn: Das Angebot, das die Italiener abgelehnt haben, soll bei 36,7 Millionen Pfund (umgerechnet 41,7 Millionen Euro) liegen. Neapel fordert also offenbar noch mehr Geld für den Innenverteidiger. Denkbar ist auch, dass die Italiener überhaupt kein Interesse an einem Verkauf haben. Neapel spielt wie der FC Liverpool in der Qualifikation zur Champions League. Sollte man sich für die Königsklasse qualifizieren, will man im Idealfall natürlich seine Topelf zusammenhalten.

(Photo by Valerio Pennicino/Getty Images)

In der Vergangenheit wurde Koulibaly schon mit anderen Teams aus der englischen Premier League in Verbindung gebracht, unter anderem dem FC Chelsea. Der FC Liverpool wird sich neben Koulibaly auch mit anderen Verteidigern beschäftigen, nachdem bereits ein Wechsel von Virgil van Dijk ausgeschlossen wurde. Neben dem Defensivzentrum könnte bei den „Reds“ auch auf der Linksverteidigerposition ein Transfer stattfinden.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

90PLUS-Ticker: Die letzten Achtelfinalentscheidungen fallen

6. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Dienstag, den 06. Dezember 2022. Die K.O.-Runde der WM läuft auf Hochtouren, die Spiele Nummer sieben und acht stehen an. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 06. Dezember  Sechs von acht Achtelfinalpartien sind bereits absolviert. Auch am heutigen Dienstag stehen zwei Partien auf dem Programm. […]

Michael Wimmer verlässt den VfB Stuttgart und will Cheftrainer sein

Michael Wimmer verlässt den VfB Stuttgart und will Cheftrainer sein

5. Dezember 2022

News | Michael Wimmer verlässt nach seiner Zeit als Co-Trainer und Interimstrainer den VfB Stuttgart. Es sei an der Zeit, einen neue Herausforderung anzunehmen. Michael Wimmer: „Den nächsten Schritt zu gehen“ Michael Wimmer (42) verlässt den VfB Stuttgart, nachdem der Verein die Verpflichtung von Bruno Labbadia (56) als Cheftrainer bestätigt hat. „Einvernehmlich“ habe man sich darauf […]

Offiziell: Bruno Labbadia neuer Trainer des VfB Stuttgart!

Offiziell: Bruno Labbadia neuer Trainer des VfB Stuttgart!

5. Dezember 2022

News | Die Trainerentscheidung beim VfB Stuttgart ist gefallen. Nicht Michael Wimmer wird die Mannschaft weiterhin betreuen, sondern ein neuer, externer Trainer. Dabei handelt es sich um einen alten Bekannten: Bruno Labbadia.  VfB Stuttgart: Labbadia neuer Trainer bei den Schwaben Der VfB Stuttgart hat eine Entscheidung auf der Trainerposition getroffen: Bruno Labbadia (56) übernimmt die […]


'' + self.location.search