Geschäftsführer Seifert: „DFL lehnt jedes Konzept einer Super League ab“

UEFA CL/EL

News | Die Schlagzeilen am Sonntag werden dominiert von den Gerüchten über die Einführung einer europäischen Super League. Am Tag bevor die Reformpläne der Champions League verkündet werden sollen gibt es quasi kein anderes Thema. 

Super League: DFL-Boss Seifert äußert sich

Zwölf Klubs sollen den Plan verfolgen, die Champions League gegen eine Super League auszutauschen. Der FC Bayern gehört wie PSG zu den Klubs, die die UEFA unterstützen und dem nicht zustimmen würden. Nachdem sich die UEFA mit Ligen wie der Premier League in einem deutlichen Statement äußerte, legte nun die DFL in Form von Geschäftsführer Christian Seifert nach. 

„Die DFL lehnt jedes Konzept einer europäischen Super League ab. Wirtschaftliche Interessen einiger weniger Top-Clubs in England, Italien und Spanien dürfen nicht die Abschaffung gewachsener Strukturen im gesamten europäischen Fußball zur Folge haben. Es wäre insbesondere unverantwortlich, die nationalen Ligen als Basis des europäischen Profifußballs auf diese Weise irreparabel zu beschädigen“, so Seifert. 

Die UEFA kündigte bereits an, dass die betreffenden Klubs bei einer Gründung eines neuen Wettbewerbs aus sämtlichen anderen Wettbewerben auszuschließen sind. Auch könnten Nationalspieler dieser Klubs nicht für ihre Auswahlmannschaften auflaufen. Zusätzliche Rechtsmittel sind außerdem nicht ausgeschlossen.

Photo by Imago

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

19. Januar 2022

News | Brenden Aaronson nahm bei RB Salzburg eine starke Entwicklung, weshalb er in den Leipziger Fokus geriet. Nun trudelte auch ein Angebot von Leeds United ein. Leeds bietet 18 Millionen Euro für Aaronson – Salzburg lehnt ab Im vor rund einem Jahr wechselte Brenden Aaronson (21) aus den USA zu RB Salzburg. Seitdem bot er kontinuierlich […]

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

19. Januar 2022

News | Hannes Wolf hat bei Borussia Mönchengladbach einen schweren Stand. Aufwärts gehen soll es für ihn bei Swansea City. Swansea und Gladbach sind sich bei Hannes Wolf einig Nur eineinhalb Jahre nach seiner Ankunft steht Hannes Wolf (22) bei Borussia Mönchengladbach schon wieder vor dem Abgang. Das seriöse Portal „The Athletic“ vermeldete, dass Swansea City […]

Bayer Leverkusen: Verteidiger Retsos vor Wechsel nach Italien

Bayer Leverkusen: Verteidiger Retsos vor Wechsel nach Italien

19. Januar 2022

News | Panagiotis Retsos spielt bei Bayer 04 Leverkusen aktuell keine große Rolle. Der Verteidiger könnte den Verein im Winter verlassen, Hellas Verona hat Interesse angemeldet.  Bayer Leverkusen: Retsos nach Verona? Panagiotis Retsos (23) spielt bei Bayer Leverkusen keine allzu große Rolle mehr. Der Verteidiger, der seit 2017 für die Werkself spielt, könnte den Klub […]


'' + self.location.search