Gladbach | Alonso-Wechsel vom Tisch – Verlängert bei La Real

News

News | Die Gerüchte um einen Amtsantritt von Xabi Alonso als Trainer von Borussia Mönchengladbach können endgültig ad acta gelegt werden. Der Spanier hat seinen Vertrag bei Real Sociedad bis 2022 verlängert.

Statt Gladbach: Alonso will bei La Real „weiter wachsen“

Am 23. März hatte Bild berichtet, dass Xabi Alonso (39) kurz vor einem Engagement als Profi-Trainer von Borussia Mönchengladbach stünde. Aufgrund des so großen Namens ging ein Beben durch die nationale Presselandschaft – die Euphorie war riesig. Wie nun aber offiziell klar ist: Alonso wird Marco Rose (44) bei Gladbach nicht beerben. Stattdessen hat der ehemalige Weltklasse-Spieler seinen Vertrag als Trainer der zweiten Mannschaft von Real Sociedad bis 2022 verlängert.

Alonso wolle „in dem Projekt weiter wachsen“, er habe „weitere Ziele und Ambitionen in dieser Saison, die uns herausfordern“, erklärte er in der Pressemeldung. Seit der Saison 2019/20 ist der 39-Jährige im Amt. Das Gerücht, Alonso würde die „Fohlen“ ab kommender Saison trainieren, ist somit endgültig vom Tisch.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Foto: xJ.J.xGuillenx/IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

20. Januar 2022

News: Nach dem vierten Tabellenplatz in der vorherigen Saison, kämpft der VfL Wolfsburg in dieser Spielzeit um den Klassenerhalt. Die Zukunft von Jörg Schmadtke und Florian Kohfeldt ist weiter ungewiss. VfL Wolfsburg – Keine Tendenz bei Schmadtke Der Aufsichtsratchef des VfL Wolfsburg, Frank Witter (63), stellte sich am heutigen Donnerstag beim „kicker“ den Fragen bezüglich […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search