Guardiola nach BVB-Los über Haaland: „Einer der besten Stürmer in seinem Alter“

UEFA CL/EL

News | Manchester City ist derzeit eine der besten Mannschaften Europas, wenn nicht die beste. Pep Guardiola eilt mit seinem Team von Sieg zu Sieg. Im Viertelfinale der Champions League bekommen es die Skyblues mit Borussia Dortmund zu tun.

Guardiola nach BVB-Los mit Respekt vor dem Gegner

Im April finden die Spiele im Viertelfinale statt. Angesprochen auf das Los Borussia Dortmund war Pep Guardiola (50) anzumerken, dass ein gewisser Respekt vor diesem Gegner vorhanden ist. „Sie haben sich gegen Sevilla durchgesetzt, eines der stärksten Teams überhaupt in K.-o.-Runden. In den letzten Jahren haben sie sich entschieden, in junge Spieler zu investieren“, zitiert der Kicker den Trainer. Guardiola weiß allerdings auch, dass Dortmund trotz vieler junger Spieler über eine gewisse Erfahrung in Europa verfügt.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Auch Erling Haaland (20), der unter anderem mit Manchester City in Verbindung gebracht wird, war ein Thema. „Die Zahlen sprechen für sich. Natürlich ist er im Moment einer der besten Stürmer der Welt in seinem Alter. Jeder kennt die Qualität dieses Spielers“, so Guardiola. Über das angebliche Interesse wollte er allerdings nicht reden. „Ich mag es nicht, wenn Leute über unsere Spieler sprechen. Sie verstehen, dass ich diese Frage nicht beantworten kann.“

Photo by Imago

 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

TV-Rechte in der Champions League: DAZN bleibt offenbar am Ball, Amazon bestätigt Erwerb des Topspiels am Dienstag

TV-Rechte in der Champions League: DAZN bleibt offenbar am Ball, Amazon bestätigt Erwerb des Topspiels am Dienstag

7. Dezember 2022

News | Die TV-Rechte der UEFA Champions League teilen sich aktuell die Streamingdienste Amazon Prime Video und DAZN. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.  DAZN und Amazon bleiben Rechteinhaber in der Champions League Zur Saison 2018/19 übernahm DAZN Teile der Rechte zur Übertragung der UEFA Champions League. Zunächst teilte sich der Streamingdienst die […]

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

90PLUS-Ticker: Spielfrei in Katar, DFB in Unruhe

7. Dezember 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 7. Dezember 2022. Das Achtelfinale der WM 2022 ist vorüber, die Spiele für das Viertelfinale stehen fest. Auch die nationalen Ligen behalten wir natürlich im Blick.   90PLUS-Ticker für den 07. Dezember Die Achtelfinalpartien bei der WM 2022 sind vorüber. Immer mehr Auswahlmannschaften können sich also jetzt auf die Analyse konzentrieren. […]

Bellingham zu PSG? Al-Khelaifi: „Jeder will ihn, ich werde das nicht verheimlichen“

Bellingham zu PSG? Al-Khelaifi: „Jeder will ihn, ich werde das nicht verheimlichen“

7. Dezember 2022

News | Der Präsident von Paris Saint-Germain, Nasser Al-Khelaifi, hält Jude Bellingham für einen „erstaunlichen Spieler“ und gibt zu, dass „jeder“ den Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund verpflichten möchte. Al-Khelaifi: Bellingham „ist einer der besten Spieler des Turniers“ Angesprochen auf Jude Bellingham (19) kommt Nasser Al-Khelaifi (49) gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. „England kann […]


'' + self.location.search