Inter: Interesse an Kimpembe, Verhandlungen bezüglich Dalbert

News

Inter Mailand will seinen Kader weiter verstärken, gleichermaßen auch noch etwas ausmisten. Die Italiener werden wohl bis zum Ende der Transferperiode beschäftigt sein und noch die ein oder andere Verstärkung an Land ziehen. Laut „Gazzetta dello Sport“ gibt es einige Kandidaten für eine Verpflichtung, allen voran weiterhin Dalbert aus Nizza. 

Der Linksverteidiger besitzt eine Ausstiegsklausel in Höhe von 30 Millionen Euro, auf die die Südfranzosen beharren. Inter bietet aber weiterhin lediglich 20 Millionen Euro und einen Bonus bei einem etwaigen, späteren Verkauf. Das ist ein Angebot, das Lucien Favre und Nizza nicht annehmen werden.

Kimpembe nach Mailand?

In der Innenverteidigung soll man sich bei Inter Mailand um Presnel Kimpembe von Paris Saint-Germain bemühen. PSG will offenbar noch Einnahmen durch Spielerverkäufe generieren, Kimpembe soll 25 Millionen Euro kosten. Und im Abwehrzentrum könnte in Kürze ein Platz frei werden, denn Jeison Murillo steht beim FC Valencia, Gary Medel bei Besiktas auf der Liste. Zumindest einen Abgang könnte es geben.

(Photo by RHONA WISE/AFP/Getty Images)

Neben Kimpembe werden auch Issa Diop vom FC Toulouse und Mauricio Lemos aus Las Palmas als mögliche Kandidaten genannt. Klar ist, dass die Innenverteidigung verjüngt werden soll, um die perspektivische Ausrichtung zu verbessern.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Fix! Carlos Gruezo verlässt den FC Augsburg nach dreieinhalb Jahren

Fix! Carlos Gruezo verlässt den FC Augsburg nach dreieinhalb Jahren

1. Februar 2023

News | Während seiner Zeit in der Bundesliga beim FC Augsburg wurde Carlos Gruezo für seine Leidenschaft und Kompromisslosigkeit wertgeschätzt. Nun verlässt der Ecuadorianer die deutsche Beletage nach dreieinhalb Jahren und schließt sich MLS-Klub San Jose Earthquakes an. Gruezo – 75 Pflichtspiele für den FC Augsburg Der Transfer-Winter geht für den umtriebigen FC Augsburg mit […]

Offiziell! Angelo Fulgini verlässt Mainz 05 und wechselt zum RC Lens

Offiziell! Angelo Fulgini verlässt Mainz 05 und wechselt zum RC Lens

1. Februar 2023

News | Voller Vorschusslorbeeren war Spielmacher Angelo Fulgini im vergangenen Sommer zum 1. FSV Mainz 05 gewechselt. Die Darbietungen des Franzosen in der Fußball-Bundesliga gestalteten sich jedoch zumeist wenig überzeugend. Jetzt wurde das Kapitel kurz vor Transferschluss wieder beendet und den Mittelfeldakteur zieht es zunächst auf Leihbasis zum Ligue-1-Tabellenzweiten RC Lens. Fulgini – Leihe zum […]

Ex-Bayern-Boss Rummenigge: „Das entscheidende Kriterium ist Stabilität“

Ex-Bayern-Boss Rummenigge: „Das entscheidende Kriterium ist Stabilität“

1. Februar 2023

News | Den Re-Start nach der WM-Pause hat sich der amtierende deutsche Meister FC Bayern München gänzlich anders vorgestellt. In den drei gespielten Bundesliga-Partien kam der Klub von der Säbener Straße jeweils nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Nun hat Ex-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge Stellung zur Ergebniskrise bezogen. Rummenigge: Spannung im Titelkampf würde der Bundesliga guttun Für […]