Inter | Keita-Transfer nicht von Candreva abhängig

News

Die „Nerazzurri“ zeigen sich trotz mehrerer Verpflichtungen wie der von Rajda Nainggolan (AS Rom) weiterhin äußerst aggressiv auf dem Transfermarkt. Neben dem aufsehenerregenden Werben um Luca Modric (Real Madrid) soll anscheinend noch ein Spieler für die Offensive kommen. Der Blick ist dabei wohl nach Frankreich gerichtet.

 

Candreva hat Zweifel

Wie der italienische Journalist Gianluca Di Marzio berichtet, arbeitet Inter an einem Transfer von Keita Baldé vom AS Monaco. In diesem Zusammenhang würde der Champions League-Teilnehmer wohl gerne Antonio Candreva loswerden. Der Bericht legt nahe, dass dies in diesem Szenario als eine Art Verrechnung geschehen soll.

Allerdings hat der italienische Flügelspieler angeblich große Zweifel. Candreva sei von dem Projekt von Inter äußerst angetan und hege daher zurzeit keinen Wechselwunsch. Dennoch arbeitet der Klub hinter den Kulissen weiterhin an dem Transfer des senegalesischen Nationalspielers. Die Haltung Candrevas wäre in diesem Zusammenhang nicht ausschlaggebend.

Keita kam erst im letzten Sommer für 30 Millionen Euro zu den Monegassen. Zuvor überzeugte der 23-Jährige bei Lazio Rom in der Serie A. Sein Vertrag im Fürstentum läuft bis 2022.

(Photo by PASCAL GUYOT/AFP/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Piszczek über Dortmund-Ära: „Mario ging zu Bayern – das war der größte Bruch in der Mannschaft“

Piszczek über Dortmund-Ära: „Mario ging zu Bayern – das war der größte Bruch in der Mannschaft“

28. September 2021

News | Lukas Piszczek lief elf Jahre für Borussia Dortmund auf, bevor er im Sommer seine Profi-Laufbahn beendete. Nun sprach er ausführlich über die höchst erfolgreich verlaufende Zeit. Piszczek über Götze-Abgang 2013: „Das war ein Schock“ Lukas Piszczek (36) trägt inzwischen das Dress des polnischen Viertligisten LKS Goczalkowice-Zdroj. „Ich spiele für den Spaß, meine Karriere habe ich […]

Karriereende? Huntelaar kickt auf Amateurebene in der Heimat

Karriereende? Huntelaar kickt auf Amateurebene in der Heimat

27. September 2021

News | Klaas-Jan Huntelaar hat sich leise von der großen Fußballbühne verabschiedet. Aktuell kickt er auf Amateurebene in der Heimat für VV HC’03. Huntelaar mit vorzeigbarer Karriere Einer der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Torjäger der jüngeren Bundesligageschichte hat dem Profifußball den Rücken gekehrt. Klaas-Jan Huntelaar (38) hat seine Schuhe allerdings nicht an den Nagel gehängt, […]

Reus und Haaland: Einsatz gegen Sporting kommt wohl zu früh

Reus und Haaland: Einsatz gegen Sporting kommt wohl zu früh

27. September 2021

News | Borussia Dortmund musste zuletzt mit Marco Reus und Erling Haaland auf zwei wichtige Akteure verzichten. Ein Einsatz gegen Sporting Lissabon in der Champions League könnte offenbar noch zu früh kommen. Brandt eine Option, Reus und Haaland wohl außen vor Gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) musste Borussia Dortmund auf Kapitän Marco Reus (32) und Torjäger […]


'' + self.location.search