FC Bayern | Das sagt Kimmich zur Impfdiskussion

Kimmich FC Bayern
Bundesliga

News | Rund um den FC Bayern herrschte vor dem Spiel gegen die TSG Hoffenheim ein wenig Unruhe. Laut einem Bericht der Bild gehört Joshua Kimmich zu den Spielern beim Rekordmeister, die ungeimpft sind. 

Kimmich: „Hatte für mich ein paar Bedenken“

Am Freitag gab es einen Bericht der Bild, wonach Joshua Kimmich (26) vom FC Bayern noch zu den ungeimpften Spielern zählt. Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45) wollte das vor dem Spiel nicht kommentieren, verwies darauf, dass sich der Spieler selbst dazu äußern wird. Das tat der Mittelfeldspieler nach dem 4:0-Sieg des Rekordmeisters gegen die Kraichgauer auch. 

Weitere News und Berichte rund um den deutschen Fußball 

„Ich hatte für mich persönlich ein paar Bedenken, was fehlende Langzeitstudien angeht. Ich bin mir meiner Verantwortung natürlich bewusst, halte mich an alle Hygienemaßnahmen und werde alle zwei bis drei Tage getestet“, so Kimmich bei Sky. Und weiter: „Jeder sollte die Entscheidung für sich treffen. Trotzdem ist es nicht so, dass ich ein Corona-Leugner oder ein Impfgegner bin. Nicht geimpft bedeutet häufig gleich, dass man Impfgegner ist.“

„Ich sage auch nicht kategorisch, dass ich mich gar nicht impfen lasse. Es ist sehr gut möglich, dass ich mich in Zukunft impfen lasse“, schloss Kimmich noch weiter an.

(Photo by Adam Pretty/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Gespräche wegen Mane nach dem Finale der Champions League

FC Bayern: Gespräche wegen Mane nach dem Finale der Champions League

25. Mai 2022

News | Der FC Bayern München hat Interesse an Sadio Mane vom FC Liverpool. Der Vertrag des Senegalesen endet im Sommer 2023, aktuell gibt es noch keine konkreten Gespräche über eine Verlängerung.  Bayern hat Chancen auf Mane Ist der FC Bayern für Sadio Mane (30) eine ernsthafte Option? Derzeit scheint das der Fall zu sein. […]

Werder Bremen tritt „Common Goal“ bei

Werder Bremen tritt „Common Goal“ bei

25. Mai 2022

News | Werder Bremen tritt als erster deutscher Profi-Verein der Bewegung „Common Goal“ bei. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt. Werder Bremen ist Teil von „Common Goal“ Werder Bremen hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass der Verein sich der Bewegung „Common Goal“ anschließen wird. Die Mitgliedschaft bei der Bewegung geht mit dem Versprechen einher, […]

Hertha BSC | Gegenbauer erhebt Vorwürfe gegen Windhorst: „Verein angezündet“

Hertha BSC | Gegenbauer erhebt Vorwürfe gegen Windhorst: „Verein angezündet“

25. Mai 2022

News | Nach seinem Rücktritt vom Amt des Präsidenten von Hertha BSC hat Werner Gegenbauer schwere Vorwürfe gegen Investor Lars Windhorste erhoben. Der 45-Jährige habe „mitten im Abstiegskampf den Verein angezündet“.  Hertha BSC: Gegenbauer erhebt nach Rücktritt Vorwürfe gegenüber Investor Windhorst Wie transfermarkt.de berichtet und sich dabei auf Interviews von Werner Gegenbauer (71) mit dem […]


'' + self.location.search