Leverkusen | Florentino von Benfica im Visier?

Weitere Ligen

News | Bayer Leverkusen hat sich in den letzten Jahren für das Entwickeln talentierter Nachwuchsspieler einen Namen gemacht. Florentino könnte der nächste sein.

Florentino-Berater: „Es gibt derzeit natürlich viel Interesse“

In einem Interview mit „ESPN“ deutet Florentino-Berater Bruno Carvalho einen möglichen Abgang an. „Florentino ist einer der beachtesten jungen Profis im defensiven Mittelfeld, da gibt es derzeit natürlich viel Interesse.“ Nachdem der Portugiese im letzten Jahr den Durchbruch bei den Profis packte, hat er aktuell aufgrund einer Muskelverletzung und erhöhte Konkurrenz durch Julian Weigl nur eine Reservisten-Rolle inne.

Offenbar gilt der AC Mailand als Favorit auf eine Verpflichtung. Carvalho spricht aber auch von Interesse aus mehreren Topligen. „Es wurde sehr viel über Milan geredet, aber ich kann ihnen versichern, dass sie viele Konkurrenten haben. Klubs aus England, Deutschland und Spanien verfolgen ihn.“

Bei dem deutschen Klub soll es dem Bericht zufolge um Bayer Leverkusen handeln. Ein Transfer des 20-Jährigen würde zur oben-beschriebenen Transferpolitik passen.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by PATRICIA DE MELO MOREIRA / AFP)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

27. Oktober 2021

News | Den vierten Teil der 2. DFB-Pokal-Runde absolvierten einige namhafte Vereine. Der 1. FC Köln setzte sich beim VfB Stuttgart durch. Hansa Rostock verspielte einen Zwei-Tore-Vorsprung in Regensburg, gewann aber nach spektakulärem Spielverlauf. DFB-Pokal: Rostock legt früh vor, Hannover geht in Front Drei Partien standen neben dem denkwürdigen Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern auf dem Programm. […]

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

27. Oktober 2021

News | Die SpVgg Greuther Fürth legte einen kapitalen Fehlstart hin. Dennoch steht Trainer Stefan Leitl nicht auf der Kippe, wie Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi klarstellte. Fürth-Sportchef Azzouzi über Negativserie: „Brauchen jetzt noch nicht vom Abstieg sprechen“ Die SpVgg Greuther Fürth bot beim Gastspiel in Leipzig die wohl stärkste Halbzeit der laufenden Saison. Am Ende führte […]

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

27. Oktober 2021

News | Die Beziehung zwischen dem HSV und Klaus-Michael Kühne stand in den letzten Jahren unter keinem guten Stern. An eine Besserung glaubt der Milliardär nicht mehr. Kühne über den HSV: „Es macht keinen Spaß mehr“ Der Hamburger SV enttäuschte seine Fans in den vergangenen Jahren auf ganzer Linie. Eine unglückliche Rolle spielte dabei auch Klaus-Michael Kühne […]


'' + self.location.search