Liverpool bestätigt Verpflichtung von Schalke-Verteidiger Kabak

Premier League

News | Der FC Liverpool hat Ozan Kabak vom FC Schalke 04 bis Saisonende ausgeliehen. Die Reds sicherten sich für den Innenverteidiger eine Kaufoption.

Liverpool sichert sich Kaufoption für Schalke-Verteidiger Kabak

Ozan Kabak (20) wird bis Saisonende an den FC Liverpool verliehen. Das bestätigten beide Vereine am Montagabend kurz vor Transferschluss. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sicherten sich Reds dabei eine Kaufoption in Höhe von 30 Millionen Euro. Als Leihgebühr werden rund 2,5 Millionen Euro fällig.

Liverpool reagiert dabei auf die Personalnot in der Innenverteidigung. Bei den Reds erhält der Innenverteidiger die Rückennummer 19.

Der FC Schalke 04 hatte sich bereits im Vorfeld auf Kabaks Abgang vorbereitet und Shkodran Mustafi (28) als Nachfolger ausgemacht. Der Weltmeister von 2014 unterschrieb heute Abend bei den Königsblauen, auch dieser Deal ist mittlerweile bestätigt. 

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

AC Milan | Tanganga könnte Lücke in der Innenverteidigung schließen

19. Januar 2022

News | Die AC Milan sucht derzeit fieberhaft nach einem Innenverteidiger. Wunschspieler Sven Botman ist nur schwer zu bekommen, weshalb Japhet Tanganga in den Vordergrund rückte. AC Milan nimmt wegen Tanganga Kontakt zu Tottenham auf Die AC Milan muss bis Saisonende auf den unter einem Kreubandriss leidenden Abwehrchef Simon Kjaer (32) verzichten. Daher fahndet der aktuelle Zweitplatzierte der […]

Tottenham | Conte kritisiert die Premier League: „Es ist ein Chaos“

Tottenham | Conte kritisiert die Premier League: „Es ist ein Chaos“

19. Januar 2022

News | Die Tottenham Hotspur waren besonders oft von Spielverlegungen betroffen. Trainer Antonio Conte hadert mit dem Vorgehen der Premier League. Tottenham-Coach Conte über Spielabsage gegen Arsenal: „Sehr seltsam“ Die Tottenham Hotspur absolvierten bislang lediglich 18 Partien in der Premier League. Erst am vergangenen Sonntag entfiel das Nordlondon-Derby gegen Arsenal. Der Klub kritisierte bereits das Handeln […]

Aston Villa | Holt Gerrard nach Coutinho auch Suárez?

Aston Villa | Holt Gerrard nach Coutinho auch Suárez?

19. Januar 2022

News | Steven Gerrard lockte mit Philippe Coutinho jüngst einen ehemaligen Mitspieler zu Aston Villa. Im Sommer könnte Luis Suárez folgen. Suárez vor ablösefreiem Wechsel zu Aston Villa Zwischen 2011 und 2014 trugen Luis Suárez (34) und Steven Gerrard (41) das Trikot des FC Liverpool. Nun steht eine Wiedervereinigung des Duos im Raum. Letztgenannter fungiert inzwischen […]


'' + self.location.search