Liverpool | Keine Gespräche mit Barca wegen Wijnaldum

News

News | Der FC Barcelona soll an Georginio Wijnaldum interessiert sein. Während man sich mit dem Spieler bereits einig sein soll, habe man bislang noch nicht mit dem FC Liverpool über eine Ablösesumme gesprochen.

Liverpool: Noch keine Gespräche mit Barcelona bezüglich Wijnaldum

Ronald Koeman (57) ist neuer Trainer des FC Barcelona. Davor trainierte der 57-Jährige die niederländische Nationalmannschaft. Einen seiner ehemaligen Schützlinge, Georginio Wijnaldum (29) soll er vom FC Liverpool zum FC Barcelona lotsen wollen. Bei dem Spieler selbst soll diese Idee gut angekommen sein.

Die spanische Zeitung Sport berichtet, Wijnaldum habe bereits seine Zustimmung für eine Unterschrift beim FC Barcelona gegeben. Demnach soll der 29-Jährige einen Dreijahresvertrag mit einer Option auf ein weiteres Jahr unterschreiben. Aufgrund der Tatsache, dass sein aktueller Vertrag im Sommer 2021 ausläuft, soll eine Ablösesumme im Bereich von unter 20 Millionen Euro als Basis für die Verhandlungen zwischen dem FC Liverpool und dem FC Barcelona angesehen werden.

Wijnaldum solle das Mittelfeld der Katalanen verstärken, nach dem Ivan Rakitic (32) den Verein verlassen hat und ein Abgang von Arturo Vidal (33) kurz bevor steht.

Trotz der Einigung mit dem Spieler ist der Transfer noch längst nicht in trockenen Tüchern. Die Verhandlungen zwischen den beiden Vereinen stehen noch an. Wie James Pearce, Reporter von The Athletic berichtet, habe es bislang keine Gespräche zwischen dem FC Liverpool und dem FC Barcelona gegeben und es sei auch noch kein Angebot abgegeben worden.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Clive Brunskill/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Borussia Mönchengladbach gibt offenbar Angebot für Franck Honorat ab

Borussia Mönchengladbach gibt offenbar Angebot für Franck Honorat ab

8. August 2022

News | Borussia Mönchengladbach befindet sich aktuell auf der Suche nach neuen Spielern, die den Kader in der Breite verstärken könnten. Franck Honorat scheint dabei ein Kandidat für die Fohlen zu sein.  Gladbach mit Angebot für Franck Honorat Borussia Mönchengladbach will nach einigen erfolgten Vertragsverlängerung noch am Kader basteln. Ein Kandidat scheint Franck Honorat (25) […]

Bestätigt: Borussia Dortmund verpflichtet Anthony Modeste!

Bestätigt: Borussia Dortmund verpflichtet Anthony Modeste!

8. August 2022

News | Borussia Dortmund hat auf den langen Ausfall von Sebastien Haller reagiert und verpflichtet Anthony Modeste. Der Angreifer kommt vom 1. FC Köln.  BVB bestätigt Modeste-Transfer Borussia Dortmund hat einen Ersatz für den an einem Hodentumor erkrankten Stürmer Sebastien Haller (28) gefunden. Der BVB bestätigte nun, dass Anthony Modeste (34) vom 1. FC Köln […]

Bestätigt: Angelino verlässt Leipzig und wechselt zu Hoffenheim

Bestätigt: Angelino verlässt Leipzig und wechselt zu Hoffenheim

8. August 2022

News | Nach der Verpflichtung von David Raum wurde die Luft für Angelino bei RB Leipzig zunehmend dünner. Nun wechselt der Spanier zur TSG 1899 Hoffenheim.  Angelino wechselt nach Hoffenheim Der Wechsel von Angelino (25) von RB Leipzig zur TSG 1899 Hoffenheim ist fix. In den letzten Tagen deutete sich der Transfer bereits an, beide […]


'' + self.location.search