Löw schwärmt über Goretzka: „Er hat Ähnlichkeiten mit Ballack“

Goretzka
News

News | Nach der Corona-Pause trumpft Leon Goretzka beim FC Bayern groß auf. Mit neuer Muskelmasse sorgt der Mittelfeldspieler für Torgefahr, was auch Bundestrainer Jogi Löw gerne zu Kenntnis nimmt.

Löw – „Er hat im defensiven Zweikampf noch Potenzial“

Gegen Bayer Leverkusen machte Leon Goretzka (25) ein herausragendes Spiel. Das erste Tor durch Kingsley Coman leitete er ein, das zweite machte er selber. Mit seinen Tiefenwegen zieht er die gegnerische Abwehr auseinander, weshalb auch seine Mitspieler von ihm profitieren. „Er ist ein Kombinationsspieler mit viel Dynamik, sehr guter Technik und gutem Orientierungsvermögen. Aus der zentralen Position strahlt er – und das zeichnet gerade ihn aus – eine gewisse Torgefährlichkeit aus, weil er immer wieder in die Spitze vorstößt. Es erinnert ein bisschen an Michael Ballack“, so Jogi Löw im Gespräch mit dem „Kicker“.

Insbesondere mit Blick auf die EM im Jahre 2021 will sich Goretzka einen Stammplatz erkämpfen. Mit den filigraneren Toni Kroos, Julian Brandt, Ilkay Gündogan, Joshua Kimmich und Kai Havertz besitzt er aber eine große Konkurrenz. Für Löw ist sein andere Spielstil besonders. „Es macht die Stärke einer Mannschaft aus, wenn Konkurrenzkampf herrscht und gewisse Positionen doppelt sowie mit verschiedenen Spielertypen besetzt sind, die sich nahtlos einfügen.“ Doch auchder Weltmeister-Trainer von 2014 sieht in ihm noch weiteres Potenzial. „Im defensiven Zweikampf hat er noch Potenzial, sich auf dieser Position im Zentrum zu steigern. Am Rhythmuswechsel kann er noch arbeiten, wenn es gilt, mit dem Ball aus dem Mittelfeld durchzubrechen.“

Durch sein Skillset ist der Ex-Schalker flexibel einsetzbar. Auch auf der Rechtsverteidiger-Position könnte er spielen, so der Bundestrainer. „Mit seiner Dynamik, seinem Ballgefühl und Spielverständnis wäre er eine Möglichkeit gewesen.“ Für die Zukunft sieht er ihn aber in der Zentrale.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

DFB-Pokal | Modeste bringt Köln den Sieg in Stuttgart, Drama in Regensburg

27. Oktober 2021

News | Den vierten Teil der 2. DFB-Pokal-Runde absolvierten einige namhafte Vereine. Der 1. FC Köln setzte sich beim VfB Stuttgart durch. Hansa Rostock verspielte einen Zwei-Tore-Vorsprung in Regensburg, gewann aber nach spektakulärem Spielverlauf. DFB-Pokal: Rostock legt früh vor, Hannover geht in Front Drei Partien standen neben dem denkwürdigen Topspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern auf dem Programm. […]

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

Fürth | Azzouzi stärkt Leitl: „Bei uns liegt es nullkommanull am Trainer“

27. Oktober 2021

News | Die SpVgg Greuther Fürth legte einen kapitalen Fehlstart hin. Dennoch steht Trainer Stefan Leitl nicht auf der Kippe, wie Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi klarstellte. Fürth-Sportchef Azzouzi über Negativserie: „Brauchen jetzt noch nicht vom Abstieg sprechen“ Die SpVgg Greuther Fürth bot beim Gastspiel in Leipzig die wohl stärkste Halbzeit der laufenden Saison. Am Ende führte […]

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

HSV | Investor Kühne distanziert sich: „Habe mich innerlich verabschiedet“

27. Oktober 2021

News | Die Beziehung zwischen dem HSV und Klaus-Michael Kühne stand in den letzten Jahren unter keinem guten Stern. An eine Besserung glaubt der Milliardär nicht mehr. Kühne über den HSV: „Es macht keinen Spaß mehr“ Der Hamburger SV enttäuschte seine Fans in den vergangenen Jahren auf ganzer Linie. Eine unglückliche Rolle spielte dabei auch Klaus-Michael Kühne […]


'' + self.location.search