Lyon-Präsident Aulas: Reine-Adelaide „näher an Hertha als an Stade Rennes“

News

News | Glaubt man den Worten von Olympique Lyons Präsident, darf sich Fußball-Bundesligist Hertha BSC berechtigte Hoffnungen auf eine Verpflichtung von Jeff Reine-Adelaide machen.

Lyon: Hertha und Rennes streiten sich um Reine-Adelaide

„Jeff ist derzeit viel näher an Hertha BSC als an Stade Rennes“, erklärte Olympique Lyons Präsident Jean-Michel Aulas (71) nach dem 1:1 gegen Lorient gegenüber Canal+ und ergänzte: „Die Verhandlungen laufen noch“.

Zuletzt berichtete RMC, dass Lyon für Reine-Adelaide (22) ein Gebot in Höhe von 25 Millionen Euro, sowohl von den Berlinern als auch Stade Rennes, abgelehnt hatte. Lyon versucht, nach dem Verpassen der Champions League durch einige Spielverkäufe Geld zu generieren. Ein Verkauf ins Ausland soll bevorzugt werden. Nichtsdestotrotz ist es nicht auszuschließen, dass Auals die beiden Klubs gegeneinander ausspielen möchte, um das Maximum herauszuholen. Der Präsident gilt als harter Verhandlungspartner.

Immerhin haben Lyon und Hertha bereits erfolgreich Geschäfte gemacht. Im Sommer schloss sich Lucas Tousart (23) dem Bundesligisten für 25 Millionen Euro an. Sein ehemaliger Mitspieler Reine-Adelaide wechselte erst im Vorjahr von Angers zu Lyon. Unter Trainer Rudi Garcia (56) ist er allerdings in Ungnade gefallen und möchte daher gehen. Neben Reine-Adélaïde hat die Hertha offenbar auch Ryan Sessegnon (20) von Tottenham ins Visier genommen.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by JEAN-PHILIPPE KSIAZEK/AFP via Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FSV Mainz 05 | Endet Mateta-Leihe an Crystal Palace vorzeitig?

1. FSV Mainz 05 | Endet Mateta-Leihe an Crystal Palace vorzeitig?

22. September 2021

News | Der 1. FSV Mainz überlegt beim an Crystal Palace verliehenen Jean-Philippe Mateta im Winter vorzeitig zu handeln, um einen größeren Marktwertverlust zu verhindern. Mainz 05: Bedingungen für Kauf von Crystal Palace werden bei Mateta wohl nicht erfüllt Wie die Bild berichtet, beschäftigt die Zukunft von Jean-Philippe Mateta (24) zurzeit die Verantwortlichen des 1. […]

Gómez bald als Trainer tätig? „Bereich, in dem ich mich auskenne“

Gómez bald als Trainer tätig? „Bereich, in dem ich mich auskenne“

22. September 2021

News | Die Karriere von Mario Gómez kann sich sehen lassen. Ob er dem Fußball auch über sein Karriereende hinaus erhalten bleiben wird, ist indes noch nicht sicher.  Gómez: „Gibt keine Leitplanken für mich“ Knapp ein Jahr ist es nun schon her, dass Mario Gómez (36) seine Schuhe an den Nagel gehängt hat. Was die […]

Köln | Baumgart vor allem „zwischenmenschlich richtig stark“

Köln | Baumgart vor allem „zwischenmenschlich richtig stark“

22. September 2021

News | Steffen Baumgart hat den 1. FC Köln regelrecht umgekrempelt. Timo Horn hat nun offenbart, was Baumgart bei Köln besser macht, als seine Vorgänger. Baumgart-Erfolg bei Köln: „Das ist eine Gabe“ Das 1:1-Unentschieden am vergangenen Wochenende gegen den Vizemeister RB Leipzig war abermals ein starker Auftritt des 1. FC Köln. Unter Neu-Trainer Steffen Baumgart […]


'' + self.location.search