Machtwort von Eberl – Hazard bleibt in Mönchengladbach

News

Thorgan Hazard hat zwar bei Belgiens starker WM nur eine Nebenrolle gespielt, aber er dürfte trotzdem aufgrund seiner starken Saison das Interesse mancher Klubs geweckt haben. Dies interessiert Sportdirektor Max Eberl jedoch nicht. Ein Verkauf des Offensivspielers ist laut ihm nämlich ausgeschlossen.

 

Eberl plant mit Hazard

Hätte Hazard in Russland noch für zusätzliche Furore gesorgt, wäre mit Sicherheit ein Klub auf die Idee gekommen ein unmoralisches Angebot für den 25-Jährigen abzugeben, aber dies ist bislang noch nicht gekommen und wird aller Voraussicht nach nicht mehr kommen. Da die Borussia auch nicht auf zusätzliches Geld angewiesen ist, plant Eberl fest mit dem Belgier, wie er der „Bild“ verriet:

„Es ist definitiv so, dass unsere Planung eigentlich abgeschlossen ist und wir Thorgan jetzt nicht abgehen wollen. Wir haben mit dem Verkauf von Jannik Vestergaard einen großen Transfer mit einer herausragenden Ablöse gemacht und sind jetzt absolut in der Situation, wirklich überhaupt nichts mehr machen zu müssen.“

Schlüsselspieler

Für Dieter Hecking ist Hazard ein absoluter Schlüsselspieler. In der letzten Saison kam er in 37 Pflichtspielen auf elf Tore und neun Vorlagen. Der Belgier war der herausragende Akteur in der Offensiver der „Fohlen“. Seine Zukunft für die kommende Saison scheint geklärt zu sein, aber da er seinen bis 2020 laufenden Vertrag nicht verlängern will, könnte man nur noch 2019 mit einem Verkauf Geld generieren. Hazard hat sich zwar mit einem Wechsel beschäftigt, aber es ist nichts konkretes passiert. Eine weitere Saison in Gladbach dürfte ihm ohnehin gut tun.

(Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werner bei Werder-Amtsantritt: „Gibt eine Menge zu tun“

Werner bei Werder-Amtsantritt: „Gibt eine Menge zu tun“

29. November 2021

News | Ole Werner übernahm am Trainerposten beim SV Werder Bremen. Am heutigen Montag stellte er sich der Öffentlichkeit vor. Werner: „Werder steht für Art von Fußball, die mutig ist“ Ole Werner (33) leitete am Montag erstmals eine Trainingseinheit beim SV Werder Bremen. Anschließend präsentierte er sich den Medien auf einer Pressekonferenz (via transfermarkt.de). Dort sprach […]

Bayer Leverkusen: Booster-Impfungen beim Profiteam

Bayer Leverkusen: Booster-Impfungen beim Profiteam

29. November 2021

News | Wie Bayer Leverkusen mitteilte, hat sich die Profimannschaft am heutigen Montag der Booster-Impfung unterzogen. Bayer Leverkusen: Komplette Lizenzspieler-Abteilung erfüllt 2G-Regelung Wie Bayer Leverkusen am Montag auf der vereinseigenen Website mitteilte, hat sich die Mannschaft heute einer Booster-Auffrischungsimpfung unterzogen. Voraussetzung war, dass die Spieler im Sommer ihre bisherigen Impfungen erhalten hatten. Auch die Mitarbeiter […]

Bellingham über BVB: „Dortmund ist der perfekte Ort“

Bellingham über BVB: „Dortmund ist der perfekte Ort“

29. November 2021

News | In einer Doku von Sky hat sich Jude Bellingham über seine aktuelle Situation bei Borussia Dortmund gesprochen und bekräftigt, dass er sich dort sehr wohl fühlt. Jude Bellingham will sich bei Borussia Dortmund weiterentwickeln Trotz seiner erst 18 Jahre und der Tatsache, dass er noch für die U 19 spielberechtigt wäre, ist Jude […]


'' + self.location.search