Mainz 05 | Giulio Donati vor Abgang im Winter

10. Januar 2019 | News | BY Manuel Behlert

Der italienische Rechtsverteidiger Giulio Donati wechselte im Januar 2016 für rund eine Million Euro von Bayer 04 Leverkusen zum FSV Mainz 05. Nach 3 Jahren deutet sich nun ein Abschied des 28-jährigen an. 

Kaum Einsatzzeiten: Donati-Abgang sehr wahrscheinlich

In der Hinrunde der laufenden Saison spielte der Italiener lediglich 31 Minuten in der Bundesliga, Daniel Brosinski ist auf dieser Position gesetzt. Im Sommer läuft der Vertrag von Donati aus, doch bis dahin will er nicht mit einem Wechsel warten. „Ich habe drei, vier Jahre immer gespielt – und jetzt so auf ganz Null… Diese Situation ist für den Kopf schon nicht einfach”, sagte der Verteidiger gegenüber der “Bild”. 

Ein Winterwechsel ist wahrscheinlich, das deutete auch Donati an. Der Umgang mit dem Verein sei kein Problem, er wolle einfach nur regelmäßig spielen. Ein bestimmtes Ziel hat er dabei nicht, England, Spanien oder Italien spielen für Donati eine Rolle. 

 (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel