FC Bayern gibt Mané-Diagnose bekannt: WM-Aus noch nicht in Stein gemeißelt

Sadio Mane
News

News | Die Weltmeisterschaft in Katar steht in vielerlei Hinsicht unter keinem guten Stern. Zuletzt häuften sich auch noch einige Verletzungen. Sadio Mané vom FC Bayern hat es gestern erwischt. 

Sadio Mané: Ausfall – auch für die WM?

Der FC Bayern spielte am Dienstag in der Bundesliga gegen Werder Bremen. In der 20. Minute war es soweit. Sadio Mane (30) verließ unter schmerzverzerrtem Gesicht das Spielfeld, für ihn kam Leroy Sane aufs Feld. Was dem Spiel der Bayern am gestrigen Abend nicht schadete, resultiert möglicherweise in einem Verlust für den Senegal. Denn die Weltmeisterschaft steht auf dem Programm.



Viele Medien, darunter die L’Equipe, berichteten schon von einem sicheren WM-Aus des Spielers. Nun gab der FC Bayern die Diagnose offiziell bekannt. Demnach habe der 30-Jährige „eine Verletzung am rechten Wadenbeinköpfchen erlitten“. Wie lange der Spieler ausfällt, ist noch nicht bekannt. Der FC Bayern teilte mit: „Weitere Untersuchungen folgen in den nächsten Tagen, der FC Bayern tauscht sich dazu mit der ärztlichen Seite des senegalesischen Fußballverbandes aus.“

(Photo by Adam Pretty/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Offiziell: TSG Hoffenheim trennt sich von Trainer Andre Breitenreiter!

Offiziell: TSG Hoffenheim trennt sich von Trainer Andre Breitenreiter!

6. Februar 2023

News | Die TSG 1899 Hoffenheim trennt sich von Trainer Andre Breitenreiter. Diese Entscheidung traf die sportlich verantwortlichen Personen nach der 2:5-Niederlage der Kraichgauer in Bochum.  Breitenreiter nicht mehr Trainer in Hoffenheim Nach der 2:5-Niederlage am Wochenende gegen den VfL Bochum und der anhaltenden Krise bei der TSG Hoffenheim traf der Klub die Entscheidung, sich […]

Konsequenzen? Hass-Plakate gegen Eberl im Spielbericht vermerkt

Konsequenzen? Hass-Plakate gegen Eberl im Spielbericht vermerkt

6. Februar 2023

News | Dem 1. FC Köln drohen aufgrund von Hassplakaten gegen Max Eberl, die im Spiel gegen RB Leipzig gezeigt wurden, offenbar Konsequenzen.  Konsequenzen wegen Hass-Plakaten gegen Eberl möglich Die Hass-Plakate gegen RB Leipzigs Sportdirektor Max Eberl während des Auswärtsspiels gegen den 1. FC Köln (0:0) werden wohl Folgen haben. Schiedsrichter Martin Petersen sagte der […]

Interview-Wirbel: Neuer-Abschied vom FC Bayern kein Thema

Interview-Wirbel: Neuer-Abschied vom FC Bayern kein Thema

6. Februar 2023

News | Manuel Neuer steht beim FC Bayern aktuell massiv in der Kritik. Der Torhüter denkt nach seinem umstrittenen Interview aber nicht an einen Abschied vom Rekordmeister.  Abschied oder Karriereende kein Thema für Neuer Kapitän Manuel Neuer (36) denkt auch nach dem riesigen Wirbel um seine vereinskritischen Interviews nicht an einen vorzeitigen Abschied von Bayern […]