ManUtd | Gespräche mit Chong & Gomes laufen

News

News | Die Eigengewächse Tahith Chong und Angel Gomes schafften trotz großer Vorschusslorbeeren noch nicht den Durchbruch bei ManUtd. Der Klub möchte das Duo demnach dennoch halten, die Verträge laufen aber zeitnah aus.

ManUtd: Neue Verträge für Chong & Gomes?

Mit Mason Greenwood und Brandon Williams konnten sich zwei Youngster aus der Academy in dieser Spielzeit im ersten Team bei United fest spielen. Auch die Eigengewächse Andreas Pereira und allen voran Scott McTominay (bis zu seiner Verletzung) kommen auf regelmäßige Einsatzzeiten. Dies gilt jedoch nicht für Chong und Gomes. In der Premier League standen die beiden nur wenige Minuten auf dem Platz, die meiste Einsatzzeit erhielt das Duo in der Europa League. Vornehmlich kommen die beiden Talente noch immer bei der U23 zum Einsatz.

Wie Chris Burton für „Goal“ berichtet, möchte ManUtd Chong und Gomes trotzdem unbedingt halten. So habe Trainer Ole Gunnar Solskjaer bestätigt, dass man sich noch immer in den Gesprächen mit den Beratern der Spieler befinde. Die Arbeitspapiere der Youngster laufen im kommenden Juni aus. Dem Vernehmen nach hat vor allem Chong bereits das Interesse anderer Vereine aus sich gezogen. Die beiden hochveranlagten Spieler dürften jedenfalls eine weitere solche Spielzeit nicht hinnehmen, Solskjaer wird dem Duo definitiv eine größere Perspektive für einen Verbleib aufzeigen müssen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen | Baumann übt Kritik: „Zu viele Spiele, in denen die Leistung nicht stimmte“

Werder Bremen | Baumann übt Kritik: „Zu viele Spiele, in denen die Leistung nicht stimmte“

18. Oktober 2021

News | Werder Bremen ist nach der 0:3-Niederlage in Darmstadt im Mittelfeld der 2. Bundesliga angekommen. Ein Zustand, der Sport-Geschäftsführer Frank Baumann ganz und gar nicht gefällt. Werder-Sportchef Baumann forderte Steigerung: „Sonst wird es eine Saison, in der wir unsere Ziele nicht erreichen“ Der SV Werder Bremen findet nach dem Abstieg aus Bundesliga auch im Unterhaus nicht in […]

Nach DFL-Rücktritt: Peters will DFB-Präsident werden

Nach DFL-Rücktritt: Peters will DFB-Präsident werden

18. Oktober 2021

News | Peter Peters wird seinen Posten als DFL-Aufsichtsratschef bald aufgeben. Dafür kann er sich unter gewissen Bedingungen die Übernahme der DFB-Präsidentschaft vorstellen. Bei Unterstützung durch DFL und Amateure: Peters will als DFB-Präsident kandidieren Peter Peters (59) führt seit dem Rücktritt von Fritz Keller (64) gemeinsam mit Dr. Rainer Koch (62) interimsmäßig den DFB. Zudem fungiert […]

HSV reagiert auf rassistische Beleidigungen und Wurfgegenstände

HSV reagiert auf rassistische Beleidigungen und Wurfgegenstände

18. Oktober 2021

News | Der HSV begrüßte gegen Fortuna Düsseldorf erstmals wieder eine große Kulisse. Doch einige Besucher benahmen sich komplett daneben, wozu der Verein nun Stellung bezog. HSV will „kompromisslos“ gegen Fehlverhalten jeglicher Art vorgehen 38.954 Zuschauende fanden am Samstagabend den Weg ins Volksparkstadion, um den Hamburger SV gegen Fortuna Düsseldorf (1:1) zu unterstützen. Einzelne Fans […]


'' + self.location.search