Marseille: Auch Aboubakar Thema?

Weitere Ligen

Dass Olympique Marseille einen Angreifer sucht, ist bekannt. Auch, dass es in den letzten Tagen und Wochen keine großen Fortschritte gab. Dementsprechend könnten die Franzosen ihr Spektrum an interessanten Spielern noch einmal erweitern. Nach Carlos Bacca, Olivier Giroud und auch Wilfried Bony soll jetzt Vincent Aboubakar vom FC Porto auf der Liste der Franzosen stehen.

Das meldet die portugiesische „A Bola“. Marseille will demnach endlich Fortschritte bei der Stürmersuche machen und könnte mit Aboubakar eine verhältnismäßig günstige, aber dennoch gute Lösung finden.

(Photo by YURI CORTEZ/AFP/Getty Images)

Notlösung? Nicht unbedingt

Dabei gilt Aboubakar nicht als Notlösung. Der Kameruner, der beim FC Porto nur noch einen Vertrag bis 2018 hat, spielte in der vergangenen Saison auf Leihbasis für Besiktas und erzielte dort 19 Tore in 38 Spielen. Der 25-jährige verfügt noch über Steigerungspotenzial und könnte im erneuerten und umgebauten Team von Marseille eine gute Rolle spielen. Die Transfers der Wunschkandidaten Bacca und Giroud gestalten sich schwierig. Arsenal fordert viel Geld für Giroud und es ist überhaupt nicht klar, ob der Franzose nach Marseille wechseln will. Carlos Bacca vom AC Mailand könnte sich einen Wechsel vorstellen, die Italiener wollen erst einmal einen Ersatz verpflichten, zudem gibt es noch kein offizielles Angebot. Aboubakar könnte die Probleme lösen.

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

VfL Wolfsburg – Ungeklärte Zukunft bei Schmadtke und Kohfeldt

20. Januar 2022

News: Nach dem vierten Tabellenplatz in der vorherigen Saison, kämpft der VfL Wolfsburg in dieser Spielzeit um den Klassenerhalt. Die Zukunft von Jörg Schmadtke und Florian Kohfeldt ist weiter ungewiss. VfL Wolfsburg – Keine Tendenz bei Schmadtke Der Aufsichtsratchef des VfL Wolfsburg, Frank Witter (63), stellte sich am heutigen Donnerstag beim „kicker“ den Fragen bezüglich […]

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

Borussia Mönchengladbach: Hannes Wolf wechselt auf Leihbasis zu Swansea City

20. Januar 2022

News | Borussia Mönchengladbach gibt Hannes Wolf bis zum Ende der aktuellen Saison auf Leihbasis an den englischen Zweitligisten Swansea City ab. Nach knapp drei Monaten ohne Einsatz soll der 22-Jährige dort Spielpraxis sammeln. Auf Leihbasis: Hannes Wolf wechselt von Borussia Mönchengladbach zu Swansea City Wie Borussia Mönchengladbach am Donnerstag auf der vereinseigenen Website mitteilte […]

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

Hertha BSC offenbar an Demirovic vom SC Freiburg interessiert

20. Januar 2022

News | Auf der Suche nach Verstärkungen für den Sturm hat Hertha BSC offenbar Ermedin Demirovic vom SC Freiburg im Visier. Der 23-Jährige soll mit seiner sportlichen Rolle im Breisgau nicht zufrieden sein. Hertha BSC mit Interesse an Stürmer Ermedin Demirovic vom SC Freiburg Wie die Bild berichtet, bekundet Hertha BSC Interesse an Ermedin Demirovic […]


'' + self.location.search