Offiziell: Mehmedi verlässt Wolfsburg Richtung Antalyaspor

Admir Mehmedi steht vor einem Wechsel aus Wolfsburg zu Antalyaspor.
Bundesliga

News | Seit Januar 2018 ging Admir Mehmedi für den VfL Wolfsburg auf Torejagd. Nun verlässt der Offensivspieler die Wölfe.

Mehmedi verlässt Wolfsburg ein halbes Jahr vor Vertragende

Admir Mehmedi (30) verlässt den VfL Wolfsburg. Das gab der Klub am heutigen Sonntag bekannt. Den Schweizer zieht es ein halbes Jahr vor Vertragende in die Türkei, wo er fortan für Antalyaspor auf Torejagd geht. Bereits am Samstag kam der Offensivmann zu seinem ersten Einsatz in der Süper Lig, wurde gegen Fenerbahce (1:1) kurz vor Spielende eingewechselt.



Aktuelle News und Storys rund um die Bundesliga

Heute wurde der Wechsel mit den finalen Transferunterlagen offiziell bestätigt. Bei den Türken unterschrieb Mehmedi einen Vertrag bis 2024. Über die Ablösesumme ist derweil nichts bekannt.

Photo by Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

28. November 2022

News | Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Max Kruse aufgelöst. Das gaben die Niedersachen am Montagnachmittag bekannt. Kruse und VfL Wolfsburg gehen getrennte Wege Das Kapitel VfL Wolfsburg ist für Max Kruse (34) offiziell beendet. Am Montagnachmittag bestätigte der Tabellensiebte der Bundesliga die einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem Offensivspieler. „In offenen und ehrlichen Gesprächen […]

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

28. November 2022

News | Schon im Sommer 2022 zeigte der FC Bayern großes Interesse an Konrad Laimer von RB Leipzig. Im Sommer 2022 ist der Spieler ablösefrei zu haben und der Rekordmeister könnte zuschlagen.  Laimer: „Möchte mein Leistungslimit erweitern“ Wechselt Konrad Laimer (25) im Sommer 2023 zum FC Bayern? Die Antwort auf die Frage ist noch unklar, […]

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

28. November 2022

News | Julian Weigl hat sich nach seinem Wechsel von Benfica Lissabon zu Borussia Mönchengladbach schnell in die Startformation gespielt und fühlt sich bei den Fohlen sichtlich wohl. Die Leihe des deutschen Mittelfeldspielers endet jedoch nach dieser Saison. Weigl kann sich einen Verbleib bei den Borussen durchaus vorstellen. Julian Weigl würde auf Gehalt verzichten Julian […]


'' + self.location.search