Offiziell: RB Leipzig verleiht Moriba für ein weiteres Jahr nach Valencia

1. September 2022 | Bundesliga | BY Michael Bojkov

News | Bereits in der vergangenen Saison spielte Alaix Moriba auf Leihbasis für den FC Valencia. Nun haben die „Fledermäuse“ einen weiteren Deal mit RB Leipzig ausgehandelt. 

Moriba spielt auch 2022/23 in Valencia

Alaix Moriba (19) wird eine weitere Saison im Trikot des FC Valencia auflaufen. Das gab der La-Liga-Klub am frühen Donnerstagabend offiziell bekannt. Demnach läuft der neue Leihvertrag bis Ende Juni 2023, von einer Kaufoption oder gar einer Kaufpflicht ist derweil nicht die Rede.

Überblick verloren? Hier geht es zum 90PLUS-Transferticker!

Nachdem der Mittelfeldspieler in der Jugend und der zweiten Mannschaft des FC Barcelona überzeugt hatte, verpflichtete ihn RB Leipzig vergangenen Sommer für 16 Millionen Euro fest. Im Winter folgte die Leihe nach Valencia, die nun fortgesetzt wird.

Photo by Getty Images

Michael Bojkov

Lahm & Schweinsteiger haben ihn einst zum Fußball überredet – mit schwerwiegenden Folgen: Von Newcastle über Frankfurt bis Cádiz saugt Micha mittlerweile alles auf, was der europäische Vereinsfußball hergibt. Seit 2021 bei 90PLUS und vorwiegend in Spanien unterwegs.


Ähnliche Artikel