Neben Chelsea auch Man. City an Ben Chilwell interessiert

7. Juni 2020 | News | BY Manuel Behlert

News | Ben Chilwell, der Linksverteidiger von Leicester City, spielte vor der coronabedingten Unterbrechung eine sehr gute Saison. Nicht nur deswegen steht Chilwell bei mehreren Topklubs auf der Liste, der 23-jährige spielt schon seit geraumer Zeit auf hohem Niveau.

Chilwell: Konkurrenz für Chelsea

In den letzten Wochen wurde vor allem der FC Chelsea mit Chilwell in Verbindung gebracht. Trotz der Corona-Auswirkungen haben die Blues – auch “dank” ihrer Transfersperre – noch einige Ressourcen in der Hinterhand, sodass weitere Transfers möglich sind, auch nach Ziyech und dem noch nicht offiziellen Werner.

Laut einem Bericht des Telegraph soll nun aber auch Manchester City an Ben Chilwell interessiert sein. Zwar gab es noch keinen Kontakt und intern wurde noch nicht entschieden, ob eine Verstärkung auf der Linksverteidigerposition in Angriff genommen wird, aber wenn dies geschieht, wird Ben Chilwell einer der Top-Kandidaten bei den Skyblues sein.

Zum Problem könnte allerdings die Forderung von Leicester City werden. Die Foxes haben kein Interesse daran, Chilwell abzugeben – und fordern über 80 Millionen Pfund.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by OLI SCARFF/AFP via Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel