Oliver Kahn ab 2020 im Vorstand des FC Bayern: Aufsichtsrat soll zugestimmt haben

News

Nach den letzten Aussagen der Verantwortlichen des FC Bayern und Oliver Kahn selbst, der nicht nur im „Aktuellen Sportstudio“, sondern auch im „SportBild“-Interview konkret wurde und über mögliche Ziele mit dem Rekordmeister sprach, war die Tendenz klar: Oliver Kahn wird in Zukunft in den Plänen des FC Bayern eine große Rolle spielen und eine Aufgabe übernehmen. Dahingehend ist man nun wohl einen entscheidenden Schritt weitergekommen.

Aufsichtsrat soll Personalie Kahn zugestimmt haben

Nach Informationen der „AZ“ hat der Aufsichtsrat der Personalie Kahn einstimmig zugestimmt. Das will das Blatt direkt aus dem Aufsichtsrat des Rekordmeisters erfahren haben. Demnach wird Kahn im kommenden Jahr 2020 als vollwertiges Mitglied dem Vorstand des FC Bayern angehören, derzeit wird noch diskutiert welche Aufgaben Kahn genau übernehmen soll.

Aus dem Aufsichtsrat ist zu hören, dass Kahn auch aufgrund seiner unternehmerischen Erfahrung breit aufgestellt sei und deswegen nicht ausschließlich für das Sportliche zuständig sein soll. Die viel zitierte Übergangsphase, die auch Kahn bereits bestätigt hat, soll 2021 abgeschlossen sein. Dann wird Karl-Heinz Rummenigge sein Amt niederlegen und als Vorstandsvorsitzender von Oliver Kahn beerbt.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images for Farewell Oliver Kahn)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB | Bürki zieht es zu Galatasaray

BVB | Bürki zieht es zu Galatasaray

28. Januar 2022

News | Roman Bürki ist bei Borussia Dortmund ohne jegliche Einsatzchance. Eine Perspektive erhält er dagegen bei Galatasaray.  BVB gibt Bürki wohl an Galatasaray ab Roman Bürki (31) ist bei Borussia Dortmund vollends außen vor. Als Nummer drei muss er sich mit dem permanent tristen Tribünendasein abfinden. Bereits im Sommer sollten sich die Wege zwischen […]

Im Sommer ablösefrei: Ortega ist ein Thema in Eindhoven

Im Sommer ablösefrei: Ortega ist ein Thema in Eindhoven

28. Januar 2022

News | Der Vertrag von Stefan Ortega läuft bei Arminia Bielefeld zum Saisonende aus. Aufgrund seiner starken Leistungen beschäftigt sich auch die PSV Eindhoven mit dem Keeper. PSV Eindhoven: Ortega könnte Drommel Konkurrenz machen Stefan Ortega (29) entwickelte sich in Reihen von Arminia Bielefeld zu einem der stärksten Bundesliga-Torhüter. Angesichts seines zu 30. Juni endenden Arbeitspapiers befindet er sich […]

Leverkusen | Ebimbe-Transfer droht zu platzen

Leverkusen | Ebimbe-Transfer droht zu platzen

28. Januar 2022

News | Junior Dina Ebimbe stand kurz vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen. Doch Paris St. Germain will eine Rückkaufoption, weshalb sich die Verhandlungen in die Länge ziehen. Leverkusen: PSG strebt Rückkaufoption für Ebimbe an Zu Wochenbeginn befand sich Junior Dina Ebimbe (22) schon fast auf dem Weg zu Bayer Leverkusen, das sich mit Paris St. Germain […]


'' + self.location.search