Oyarzabal zu ManCity – Sané zu Bayern?

29. Oktober 2019 | News | BY Chris McCarthy

News | Im Sommer wurden die Bemühungen des FC Bayern, Leroy Sané zu verpflichten ,von einer Knieverletzung des Deutschen beendet. Doch schon im Winter könnte das Thema wieder interessant werden.

ManCity bereitet sich auf Sané-Abgang vor

In der Rückrunde könnte Leroy Sané (23) nach seiner Knieverletzung wieder auf dem Platz stehen. Dann im Trikot des FC Bayern? Ausgeschlossen ist das nicht, denn laut den englischen und deutschen Redaktionen von Sky Sport News bereitet sich Manchester City derzeit auf einen Abgang des deutschen Nationalspielers vor, dessen Vertrag 2021 ausläuft.

Demnach haben die Cityzens Mikel Oyarzabal (22) von Real Sociedad als Sané-Nachfolger identifiziert. Über den Linksfuß soll es bereits erste Gespräche gegeben haben. Auch die Ausstiegsklausel in Höhe von 80 Millionen Euro soll für den Klub von Pep Guardiola keine Hürde darstellen.

Oyarzabal zu Manchester City und Sané zum FC Bayern? „Alle Parteien sind gesprächsbereit, das zu vollziehen“, so Sky Sport News HD.

Chris McCarthy

(Photo by Harry Trump/Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.


Ähnliche Artikel