PSG ohne Probleme – Hoher Sieg gegen Montpellier

News

News: Auch in der Ligue 1 spielte man an diesem Freitagabend Fußball. Der Seriensieger aus Paris baute mit einem 4:0 Sieg über Montpellier die Tabellenführung aus.

PSG – Frühe rote Karte für Omlin

Die Gäste kamen eigentlich gut in die Partie und zeigten sich griffig in den Zweikämpfen. Nach 18 Minuten erwies Keeper Jonas Omlin seiner Mannschaft aber einen Bärendienst. Der Schweizer säbelte Mbappe frontal um und erhielt dafür zunächst die gelbe, nach Prüfung des VAR, gar die rote Karte.

Anschließend entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Die Pariser liefen an und gingen in der 34. Minute in Führung. Nach Vorlage von Di Maria ließ sich Kylian Mbappe die Gelegenheit nicht nehmen und erzielte das 1:0. In der Folge dominierten die Hauptstädter die Partie nach Belieben, ein weiteres Tor wollte vor der Pause nicht mehr fallen.

PSG mit drei Toren in vier Minuten

In Halbzeit zwei waren die Gäste nur noch auf Schadensbegrenzung aus. Diese Vorgabe hielt gute fünfzehn Minuten, ehe Neymar eine traumhafte Koordination vollendete. Eine Minute später vergoldete Mauro Icardi eine abgefälschte Hereingabe von Florenzi zum 3:0, zuvor bereitete Neymar den Angriff mit einem herrlichen Steilpass vor.

In der 63. Spielminute antizipierte wieder Neymar einen Pass der Gäste, konterte, spielte einen Steckpass auf Icardi, der quer auf Mbappe schob. Der Weltmeister von 2018 ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen.

Im Anschluss schaltete PSG zwei Gänge zurück, ein weiteres Tor fiel nicht mehr.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leipzig will „ohne Panik“ Vertragsgespräche mit Sabitzer aufnehmen

Leipzig will „ohne Panik“ Vertragsgespräche mit Sabitzer aufnehmen

4. August 2021

News | Marcel Sabitzer geht in sein letztes Vertragsjahr bei RB Leipzig und wird mit zahlreichen Vereinen in Verbindung gebracht. Die RB-Verantwortlichen wollen nun die Gespräche mit dem Österreicher aufnehmen, um dessen Situation zu klären. Leipzig will mit Sabitzer verlängern – Droht sonst der Verkauf? Andre Silva (25), Brian Brobbey (19), Mohamed Simakan (21), Josko Gvardiol […]

HSV | Brentford will Vagnoman – Ähnliche Ablöse wie bei Onana?

HSV | Brentford will Vagnoman – Ähnliche Ablöse wie bei Onana?

4. August 2021

News | Der Brentford FC hat nach wie vor großes Interesse an HSV-Eigengewächs Josha Vagnoman. Es soll nun zu ersten Gesprächen kommen – Hamburg wird nicht wenig Geld für das Abwehrtalent fordern. HSV: Vagnoman wohl noch nicht ganz von Brentford überzeugt Nach Amadou Onana (19) könnte der Hamburger SV nun ein weiteres Talent verlieren. Eigengewächs […]

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku zu Chelsea?

90PLUS-Transferticker: Bayern-Interesse an Sabitzer – Lukaku zu Chelsea?

4. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo by Imago


'' + self.location.search