Real Madrid | Kovacic vor Chelsea-Wechsel – trotz Transfersperre

9. Mai 2019 | News | BY Manuel Behlert

News | Dass sich Eden Hazard in diesem Sommer, sofern sich beide Vereine auf eine Ablösesumme einigen, Real Madrid anschließen wird, gilt als gesichert. Ein anderer Spieler könnte den entgegengesetzten Weg einschlagen – und zwar der bis dato ausgeliehene Mateo Kovacic.

Kovacic vor Chelsea-Wechsel

Der 25-jährige Kroate ist ein wichtiger Spieler im System von Maurizio Sarri, absolvierte in der laufenden Saison 48 Pflichtspiele für die „Blues“. Laut der spanischen „Marca“ steht ein Wechsel des Kroaten zum FC Chelsea unmittelbar bevor, obwohl gegen den Klub eine Transfersperre verhängt wurde. Wie die „Marca“ schreibt, soll diese aber nicht für Spieler gelten, die der Klub bereits vor Inkrafttreten dieser Sperre registriert hat, was für Leihgabe Kovacic gilt.

Über die mögliche Höhe einer Ablösesumme schreibt die „Marca“ allerdings nichts. Indes bei Eden Hazard keine Entwicklung bis zum Saisonende zu erwarten. Das bedeutet, dass die finalen Verhandlungen, wenn die „Blues“ das Finale in der Europa League erreichen, nicht vor Ende Mai stattfinden werden.

(Photo by Mike Hewitt/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel