Real Madrid | Lucas Silva vor Wechsel nach Genua

24. Juli 2019 | News | BY Manuel Behlert

News | Im Januar 2015 sicherte sich Real Madrid für rund 13 Millionen Euro die Dienste von Mittelfeldspieler Lucas Silva aus Brasilien. Eine große Karriere bei den „Königlichen“ legte der Brasilianer nicht hin, vielmehr wurde er häufig verliehen.

Genua schnappt sich wohl Silva

Nach Aufenthalten bei Olympique Marseille und in seiner brasilianischen Heimat bei Cruzeiro scheint nun ein Wechsel auf permanenter Basis anzustehen. Lucas Silva zieht es laut dem italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio zum FC Genua.

Demnach gab es positive Kontakte zwischen den beiden Vereinen, der Spieler ist bereit einen Wechsel in die Serie A vorzunehmen. In Kürze sollte also Vollzug gemeldet werden. In Madrid steht Lucas Silva noch bis 2020 unter Vertrag.

(Photo by Pedro Vilela/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel