Roma | Veretout-Transfer kurz vor Abschluss

News

News | Heute scheint der Tag des AS Roms zu sein. Nach Gianluca Mancini soll nun auch Jordan Veretout vom AC Florenz unmittelbar vor der Unterschrift bei den „Giallorossi“ stehen.

Laut Transferguru Gianluca Di Marzio soll sich die „Fiorentina“ mit dem Club aus der Hauptstadt auf 17 Millionen Euro Ablöse plus 2,5 Millionen Euro an Boni für den Franzosen geeinigt haben.

Der Mittelfeldspieler soll in Kürze einen Fünfjahresvertrag mit einem Jahressalär in Höhe von 2,5 Millionen Euro plus weiteren Boni für die Champions League-Qualifikation unterschreiben. Der Transfer soll in Kürze bestätigt werden.

Hat sich Milan verpokert?

Damit setzt sich die Roma gegen zahlreiche Konkurrenten wie dem SSC Neapel, Olympique Lyon oder dem AC Mailand durch. Vor allem die Lombarden schienen lange die Nase vorne zu haben, jedoch verzichteten die „Rossoneri“ darauf ihr Angebot nachzubessern.

Die Toskaner dürfen dagegen ein sattes Transferplus generieren, da man Veretout 2017 für gerade mal sieben Millionen Euro von Aston Villa verpflichtete. Damit schaffte es der ehemalige Premier-League-Akteur seine Transfersumme innerhalb von nur zwei Jahren mehr als zu verdoppeln.

Sascha Baharian

(Photo by Giuseppe Bellini/Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

TSG Hoffenheim Vertrag mit Pavel Kaderabek vorzeitig verlängert

27. Januar 2022

News | Die TSG Hoffenheim hat Pavel Kaderabek vorzeitig weiter an den Verein gebunden. Der bislang bis zum 30. Juni 2023 gültige Vertrag wurde um zwei weitere Jahre verlängert und ist nun bis 2025 datiert. TSG Hoffenheim: Pavel Kaderabek verlängert bis 2025 Wie die TSG Hoffenheim am Donnerstag mitteilte, ist der Vertrag mit Außenverteidiger Pavel […]

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

27. Januar 2022

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben. Weghorst in die Premier League? Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht […]


'' + self.location.search