SC Freiburg: Ginter soll kurz vor der Unterschrift stehen

Matthias Ginter könnte bald wieder im Trikot des SC Freiburg spielen.
News

News | Das wäre ein echter Hammer. Angeblich soll Matthias Ginter (28) kurz vor einer Unterschrift bei seinem Jugendklub SC Freiburg stehen. Im Sommer ist er ablösefrei.

Von 2005 bis 2012 spielte Matthias Ginter beim SC Freiburg, nun könnte er zurückkehren. Wie die „BILD“ berichtet, soll der Sportclub im Vergleich zu anderen gehandelten Klubs die Nase vorn haben. Ginters Geburtsort ist Freiburg, seinen Aufstieg erlebte er unter dem aktuellen Trainer Christian Streich. Dazu werden die Freiburger in der kommenden Saison aller Voraussicht nach international spielen.

Weitere News zur Bundesliga

Passen würde Transfer auf jeden Fall. Zum einen für Ginter, der in seiner Heimatstadt international spielen würde. Zum anderen für den Sportclub, der nach dem bevorstehenden Abgang von Nico Schlotterbeck zu Borussia Dortmund eine offene Planstelle in der Innenverteidigung haben wird. Nach Informationen der „BILD“ soll der Wechsel kurzfristig verkündet werden. Spektakulär wäre es allemal.

 

Photo by Daniel Kopatsch/Getty Images

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

Champions League: VARnsinn bei Leverkusen-Pleite in Porto

4. Oktober 2022

News | Bayer 04 Leverkusen musste am Dienstagabend in der Champions League eine 0:2 (0:0)-Auswärtspleite beim FC Porto hinnehmen. Der VAR sorgte für eine skurrile Szene.  Leverkusen verliert nach VAR-Chaos in Porto Nächster Rückschlag für Bayer 04 Leverkusen und Trainer Gerardo Seoane. Am Dienstagabend musste sich die Werkself mit 0:2 beim FC Porto geschlagen geben. […]

BVB hat nächsten Ajax-Star auf dem Zettel: Kommt Kudus im Sommer?

BVB hat nächsten Ajax-Star auf dem Zettel: Kommt Kudus im Sommer?

4. Oktober 2022

News | Nach Sebastien Haller könnte sich der BVB erneut bei Ajax bedienen. Offenbar steht Mohammed Kudus auf dem Zettel der Verantwortlichen. BVB setzt auf internen Trumpf bei Kudus Wechselt Mohammed Kudus (22) im Sommer zum BVB? Wie die Bild berichtet, soll man in Dortmund seine Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt haben. Der Ghanaer ist schnell und […]

1. FC Nürnberg: Markus Weinzierl neuer Cheftrainer

1. FC Nürnberg: Markus Weinzierl neuer Cheftrainer

4. Oktober 2022

News | Nach der Entlassung von Robert Klauß übernimmt Markus Weinzierl als Cheftrainer beim 1. FC Nürnberg. Dieter Hecking hofft, dass der 47-Jährige eine Trendwende einleiten kann. Weinzierl übernimmt in Nürnberg Markus Weinzierl (47) wird neuer Cheftrainer des 1. FC Nürnberg, wie der Klub am Dienstagvormittag verkündet. Den Vertrag habe der 47 Jahre alte Fußball-Lehrer […]


'' + self.location.search