Schalke 04 | Baumgart, Grammozis: Wer übernimmt den Trainerstuhl?

Bundesliga

News | Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04 sucht nach 23 Spieltagen bereits nach dem fünften Trainer der Saison. Der neue Mann soll die Königsblauen im wahrscheinlicher werdenden Fall des Abstiegs zurück in die erste Liga führen. Einiges spricht für Dimitrios Grammozis. 

Führt Grammozis Schalke zurück in die Bundesliga?

Nach einer Spielerrevolte und der 1:5-Pleite gegen den VfB Stuttgart schwang der FC Schalke 04 am Sonntag den Besen. Die Königsblauen trennten sich unter anderem von Trainer Christian Gross (66) und Sportvorstand Jochen Schneider (50). Peter Knäbel (54), Kopf der Knappenschmiede, übernimmt zunächst die sportliche Gesamtverantwortung. Doch wer setzt sich beim Tabellenschlusslicht nun auf die Trainerbank?

„Die sportliche Situation ist eindeutig, deshalb müssen wir bei jeder noch zu treffenden Personalentscheidung auch über die Saison hinausdenken“, erklärte Vorsitzender Jens Buchta am Sonntag. Bei neun Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz 16 wird daher ein Mann gesucht, der auch die Mission Wiederaufstieg angehen könnte. Der Kicker bringt hierbei den Namen Steffen Baumgart (49) ins Spiel. Der Vertrag des 49-Jährigen beim SC Paderborn läuft jedoch erst nach der Saison aus.

Dem Bericht zufolge, gibt es bei den Königsblauen nämlich Überlegungen, bereits jetzt den Trainer der Zukunft zu verpflichten. In diesem Zusammenhang wird Dimitrios Grammozis (42) genannt. Der langjährige Nachwuchstrainer des VfL Bochum steht aktuell zur Verfügung. Darüber hinaus arbeitete der 42-Jährige bei seiner letzten Station SV Darmstadt 98 viel mit jungen Spielern zusammen. Das passt zur Marschroute des finanziell angeschlagenen FC Schalke 04, der laut Kicker in Zukunft wohl viel auf die eigene Jugend setzen muss und wird.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fussball 

(Photo by Ronald Wittek/Pool via Getty Images)

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Kein Wortgefecht, ich hab ihn begrüßt auf dem Platz“ – Die Stimmen zu Dortmunds Sieg in Freiburg

Bundesliga | „Kein Wortgefecht, ich hab ihn begrüßt auf dem Platz“ – Die Stimmen zu Dortmunds Sieg in Freiburg

13. August 2022

News | 3:1 gewann Borussia Dortmund die Auftaktpartie des 2. Bundesliga-Spieltags in Freiburg. Nach dem Spiel sammelte DAZN Reaktionen ein.  Dortmunder Joker besiegeln späten Erfolg in Freiburg Die erste Hälfte gehörte dem Sport-Club, der sich in Minute 35 belohnen konnte: Christian Günter zog eine Halbfeldflanke von links an den zweiten Pfosten, die Matthias Ginter nochmal […]

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Luca Pellegrini von Juventus

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Luca Pellegrini von Juventus

12. August 2022

News | Eintracht Frankfurt hat einen Ersatz für Filip Kostic gefunden. Von Juventus, dem Klub, zu dem der Serbe wechselt, kommt Luca Pellegrini zu den Hessen. Der Linksverteidiger wird für ein Jahr ausgeliehen.  Pellegrini unterschreibt in Frankfurt Eintracht Frankfurt hat einen Ersatz für Filip Kostic (29) gefunden und Luca Pellegrini (23) von Juventus verpflichtet. Der […]

Bundesliga | Terzics Joker stechen: Dortmund gewinnt spät in Freiburg!

Bundesliga | Terzics Joker stechen: Dortmund gewinnt spät in Freiburg!

12. August 2022

News | Der SC Freiburg und Borussia Dortmund eröffneten den 2. Bundesliga-Spieltag dieser Saison. Die Gäste sicherten sich den 3:1-Erfolg, dank dreier später Tore von der Bank. Gregoritschs Bogenlampe belohnt Freiburgs Druckphase Willkommen im Europa-Park Stadion! Am Freitagabend empfing der SC Freiburg den BVB. Beide Mannschaften konnten den Auftakt erfolgreich gestalten. Der Sport-Club setzte sich […]


'' + self.location.search