Schalke und die Frage nach der neuen Nummer 1

News

News | Nachdem Alexander Nübel Schalkes Tor gegen das des FC Bayern eingetauscht hat, stellt sich bei Königsblau ständig die Frage, wer sein Nachfolger wird. Auch Markus Schubert soll seinen Platz noch nicht sicher haben.

Steffen und Krul ein Thema

Wie die Sportbild berichtet, schaut sich Schalke nach anderen Namen um. Einer davon ist US-Nationaltorhüter Zack Steffen. Der ist im Moment von Manchester City an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen – und verletzt. Bei Schalke könne er auf einem höheren Niveau spielen und trotzdem weiterhin in Düsseldorf wohnen, so die Sportbild. Eine Hürde könnte Manchester City sein, beziehungsweise ihr Ausschluss aus der Champions League. Sollte der sich nämlich bestätigen und Stammtorhüter Ederson den Verein verlassen, wäre Steffen mehr als nur eine Alternative.

Der zweite Name, der kursiert, ist Tim Krul. Er ist Stammtorhüter bei Norwich. Sollte die Mannschaft von Daniel Farke jedoch absteigen, könnte der Weg nach Gelsenkirchen frei sein. Pikant dabei: Krul war der Grund, warum Schalke Ralf Fährmann zu Brann Bergen nach Norwegen weiterverleihen musste. Er hat Fährmann als Nummer Eins verdrängt.

Das Schalker Umdenken soll hauptsächlich damit zu tun haben, dass Nübel nach der Bestätigung seines Wechsels nach München und der anschließenden Roten Karte im Spiel gegen Frankfurt mental geschwächt ins Tor zurückkehrte. Dazu soll sich Markus Schubert als Stammtorhüter nicht bewährt haben.

(Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Victor Catalina

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1. FSV Mainz 05 | Endet Mateta-Leihe an Crystal Palace vorzeitig?

1. FSV Mainz 05 | Endet Mateta-Leihe an Crystal Palace vorzeitig?

22. September 2021

News | Der 1. FSV Mainz überlegt beim an Crystal Palace verliehenen Jean-Philippe Mateta im Winter vorzeitig zu handeln, um einen größeren Marktwertverlust zu verhindern. Mainz 05: Bedingungen für Kauf von Crystal Palace werden bei Mateta wohl nicht erfüllt Wie die Bild berichtet, beschäftigt die Zukunft von Jean-Philippe Mateta (24) zurzeit die Verantwortlichen des 1. […]

Gómez bald als Trainer tätig? „Bereich, in dem ich mich auskenne“

Gómez bald als Trainer tätig? „Bereich, in dem ich mich auskenne“

22. September 2021

News | Die Karriere von Mario Gómez kann sich sehen lassen. Ob er dem Fußball auch über sein Karriereende hinaus erhalten bleiben wird, ist indes noch nicht sicher.  Gómez: „Gibt keine Leitplanken für mich“ Knapp ein Jahr ist es nun schon her, dass Mario Gómez (36) seine Schuhe an den Nagel gehängt hat. Was die […]

Köln | Baumgart vor allem „zwischenmenschlich richtig stark“

Köln | Baumgart vor allem „zwischenmenschlich richtig stark“

22. September 2021

News | Steffen Baumgart hat den 1. FC Köln regelrecht umgekrempelt. Timo Horn hat nun offenbart, was Baumgart bei Köln besser macht, als seine Vorgänger. Baumgart-Erfolg bei Köln: „Das ist eine Gabe“ Das 1:1-Unentschieden am vergangenen Wochenende gegen den Vizemeister RB Leipzig war abermals ein starker Auftritt des 1. FC Köln. Unter Neu-Trainer Steffen Baumgart […]


'' + self.location.search