Sevilla | Rakitic kehrt zurück!

1. September 2020 | News | BY Julius Eid

News | Schon länger war klar, dass Ivan Rakitic den FC Barcelona verlassen dürfte. Immer wieder wurde auch über eine Rückkehr zu Sevilla gemunkelt. Nun ist es offiziell.

Rakitic “nach Hause” zu Sevilla

Ivan Rakitic (32) ist einer der Spieler, der für viele als symptomatisch für Barcelonas Kaderprobleme galt. Gut bezahlt und nicht mehr auf dem Zenit seiner Leistung. Ob dies wirklich der Fall ist, oder auch Rakitic unter den zahlreichen Problemen vor Ort bei den Katalanen litt, wird in der neuen Saison herauszufinden sein. Denn der Kroate wird weiterhin in La Liga auflaufen, allerdings nicht mehr für Barca. Nach immer wiederkehrenden Gerüchten bewahrheitete sich nun, dass der Mittelfeldmann zu seinem alten Verein, Sevilla, zurückkehren wird. Die offizielle Verkündung des Vereins erfolgte bereits.

Mit den leicht pathetischen Worten “Willkommen zu Hause” wurde der Wechsel von Rakitic bekanntgegeben. Nur 1,5 Millionen Euro Sockelablöse werden für den Vizeweltmeister fällig, allerdings sind auch Bonuszahlungen Teil des Deals zwischen den beiden Vereinen. Der zentrale Mittelfeldspieler hatte schon öfter kundgetan, dass er mit der geringen Wertschätzung seiner Person in Barcelona seine Probleme habe. Der Wechsel zu einem anderen spanischen Verein ist nun auch seine Chance, alle noch einmal vom Gegenteil zu überzeugen und erneut zu unterstreichen, welch Qualität er immer noch besitzt. Ob dies gelingt kann man in der nächsten Saison gespannt beobachten.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Julius Eid

Photo by David Ramos/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.


Ähnliche Artikel