Startet Bayer 04 einen neuen Anlauf bei Azmoun?

Bundesliga

News: Im letzten Sommer zeigte Bayer 04 starkes Interesse an Sardar Azmoun (27) von Zenit St. Petersburg. Ein Wechsel scheiterte aufgrund der Ablöseforderungen. Die Vertragssituation des Spielers macht einen Deal nun offenbar wieder interessant.

Azmoun – Wechsel zu Olympique Lyon offenbar gescheitert

Zuletzt stand ein Wechsel des Iraners zu Olympique Lyon im Raume. Der 27-Jährige soll einem Wechsel laut „RMC Sport“ jedoch nicht zugestimmt haben und forciere einen Transfer am Ende seiner Vertragslaufzeit im Sommer. Auch Premier-League-Klub Burnley soll ein Angebot abgegeben haben, welches wiederum Zenit ablehnte.

Es scheint, als wenn Azmoun seinen neuen Verein selber auswählen möchte. Mit elf Scorerpunkten in 14 Spielen stellt der Mittelstürmer auch in dieser Spielzeit seine Qualitäten unter Beweis, weshalb auch Bayer 04 Leverkusen Interesse zeigen soll. Im letzten Sommer schien ein Wechsel weit fortgeschritten, scheiterte jedoch an der Ablösesumme.

Neben der „Werkself“, die sich durch Azmoun auf einen Abgang von Top-Scorer Patrik Schick (25) vorbereiten könnten, scheint auch die AC Milan einen Transfer zu erwägen.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by ISABELLA BONOTTO/AFP via Getty Images)

 

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

FC Barcelona denkt an Moukoko-Transfer

8. Dezember 2022

News | Youssoufa Moukoko überzeugte vor der Weltmeisterschaft auf ganzer Linie bei Borussia Dortmund. Daher äußerte auch der FC Barcelona sein Interesse. Moukoko-Vertrag beim BVB endet – FC Barcelona wittert seine Chance Nach einer durchwachsenen Hinserie, die die Tabellenführung in La Liga, aber auch das Ausscheiden in der Champions League brachte, will der FC Barcelona seinem Kader […]

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

DFL | Hellmann und Leki übernehmen vorerst bis Sommer

8. Dezember 2022

News | Die DFL trennte sich von Geschäftsführerin Donata Hopfen. Auf sie folgt interimistisch ein Duo, bestehend aus Axel Hellmann und Oliver Leki. DFL: Hellmann und Leki springen in die Bresche Erst zu Jahresbeginn übernahm Donata Hopfen (46) die Geschäftsführung der DFL von Christian Seifert (53). In die Fußstapfen konnte sie allerdings nicht treten. Stattdessen erfolgte […]

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

1. FC Köln: Kein Skhiri-Abgang im Winter

8. Dezember 2022

News | Ellyes Skhiri ist einer der wichtigsten Spieler des 1. FC Köln. Der Tunesier, der auch an der WM in Katar teilnahm, steht aber nur noch bis zum Ende der Saison unter Vertrag.  Skhiri: Wechsel erst im Sommer Ellyes Skhiri (27) ist einer der wichtigsten Spieler beim 1. FC Köln. Der zentrale Mittelfeldspieler könnte […]


'' + self.location.search