Tapsoba mit Last-Minute-Treffer – Augsburg holt einen Punkt gegen Leverkusen

Bundesliga

News: Bayer Leverkusen musste am 22. Spieltag einen Rückschlag einstecken. Die „Werkself“ trennte sich im Auswärtsspiel vom FC Augsburg 1:1 (1:0) Unentschieden. Florian Niederlechner erzielte die Führung für den Gastgeber, Tapsoba glich in letzter Sekunde aus.

Lomb patzt – Niederlechner profitiert

Die Gäste mussten nach der bitteren Pleite in der Europa League beim FC Augsburg antreten. Die Fuggerstädter befinden sich zwar in schwacher Form, sind aufgrund ihrer giftigen Spielweise aber immer eine schwere Aufgabe für dominante Teams.

Hinzu kam, dass Niklas Lomb, der Ersatz von Lukas Hradecky, in der fünften Spielminute beim Versuch eines Schusses den Ball verstolperte und Florian Niederlechner die Kugel nur noch ins leere Tor einschieben musste.

Leverkusen lief an, suchte Lücken, wurde aber immer wieder von den robusten und leidenschaftlichen Augsburgern am Fußball spielen gehindert. Nicht eine nennenswerte Gelegenheit vermeldete der Champions-League-Aspirant in der ersten Spielhälfte. Bis auf den Führungstreffer besaß der Gastgeber jedoch ebenso keine weitere Gelegenheit.

(Photo by CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images)

Frimpong sorgt für Tempo – Tapsoba mit Last-Minute-Treffer

In der zweiten Hälfte verschärften die Gäste das Tempo und kamen immerhin zu Torannäherungen. Doch sowohl nach einem Schuss von Diaby als auch nach einer gefährlichen Flanke von Wendell war Gikiewicz zu Stelle.

Nach 54 Minuten entschied Schiedsrichter Christian Dingert auf Elfmeter für den FC Augsburg. Timothy Fosu-Mensah brachte Niederlechner zu Fall, da Vargas im Vorhinein aber im Abseits stand, schaltete sich der VAR ein und revidierte die Elfmeter-Entscheidung.

Peter Bosz brachte in der 59. Minute Jeremie Frimpong für Leon Bailey. Der Winterneuzugang war es in der Folge auch, der für die meiste Gefahr über die rechte Außenbahn sorgte. Frimpong ging immer wieder in eins vs eins Duelle, suchte den Abschluss, doch auch ihm gelang es nicht, Gikiewicz zu überwinden.

In der allerletzten Minute brachte der eingewechselte Gray den Ball von außen in den Sechzehner, wo Innenverteidiger Tapsoba optimal stand und die Kugel ins rechte untere Eck haute.

Mit dem Unentschieden bleibt Leverkusen einen Punkt vor Borussia Dortmund auf Platz fünf. Der FC Augsburg stagniert auf Rang 13 und verpasste es, wichtige drei Punkte im Abstiegskampf einzusacken.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Abseitstore und schöner Volley: Punkteteilung zwischen Augsburg und Bielefeld

Abseitstore und schöner Volley: Punkteteilung zwischen Augsburg und Bielefeld

17. Oktober 2021

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga traf Arminia Bielefeld auswärts auf den FC Augsburg. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit 1:1 (1:0).  Oxford! Augsburg geht verdient in Führung Der FC Augsburg begann in diesem Spiel durchaus munter und aggressiv und versuchte in den ersten Minuten, einen Treffer zu erzielen. Doch im […]

Bundesliga | „Wir hatten die Chance zum sechsten, siebten, achten Tor“ – Die Stimmen zu Bayerns Kantersieg in Leverkusen

Bundesliga | „Wir hatten die Chance zum sechsten, siebten, achten Tor“ – Die Stimmen zu Bayerns Kantersieg in Leverkusen

17. Oktober 2021

News | Nach dem 5:1-Sieg des FC Bayern in Leverkusen sammelte DAZN die Stimmen von Siegern und Verlierern ein. „Wir haben diese tolle Stimmung nicht verdient“ Zweimal Robert Lewandowski, zweimal Serge Gnabry und Thomas Müller sorgten für das deutliche Halbzeitergebnis. Nach der Pause konnte Patrik Schick lediglich für Ergebniskosmetik sorgen. Die Stimmen zum Spiel. Robert […]

Entwarnung bei RB Leipzig: Forsberg mit nach Paris

Entwarnung bei RB Leipzig: Forsberg mit nach Paris

17. Oktober 2021

News | Am Dienstag steht für RB Leipzig das wichtige Spiel in der Champions League bei PSG auf dem Programm. Emil Forsberg musste am Wochenende früh ausgewechselt werden, was für Sorgenfalten bei RB sorgte.  Forsberg nicht schwerer verletzt RB Leipzig spielte am Wochenende 1:1 beim SC Freiburg und hat mit PSG einen Brocken vor der […]


'' + self.location.search