Verstärkungen für Benitez? Neben Martins – auch Barreca Thema bei Newcastle

23. Januar 2019 | News | BY Manuel Behlert

Bereits gestern wurde berichtet, dass Rafael Benitez Druck auf Newcastle United ausgeübt hat. Der Vertrag des Trainers läuft im Sommer aus, sollten keine adäquaten Neuzugänge verpflichtet werden, wird er seinen Vertrag nicht verlängern. Nun stehen gleich 2 Spieler auf der Liste der „Magpies“ – allerdings handelt es sich dabei lediglich um Verpflichtungen auf Leihbasis. 

Newcastle – Kommen Barreca und Gerson Martins?

Da qualitativ hochwertige Neuzugänge gesucht werden reicht der finanzielle Spielraum nicht aus um die Probleme mit Käufen zu beheben. Wie der „Telegraph“ berichtet soll sich Newcastle United neben Gelson Martins (Atletico) auch um Antonio Barreca bemühen. 

Der 23-jährige italienische Außenverteidiger steht seit Saisonbeginn bei der AS Monaco unter Vertrag, nachdem er für 10 Millionen Euro vom FC Turin in die Ligue 1 wechselte. In der laufenden Saison kam er nur auf 9 Einsätze, zuletzt spielte er überhaupt keine Rolle mehr. Barreca dürfte Monaco verlassen, hat dafür das OK von Trainer Thierry Henry. 

(Photo by JEAN-PHILIPPE KSIAZEK / AFP) 

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.


Ähnliche Artikel