VfB Stuttgart: Mislintat offenbar vor dem Aus

News

News | Es sind unruhige Wochen beim VfB Stuttgart. Sowohl in der Tabelle als auch rund um die sportlichen Verantwortlichen herrscht Unruhe und Ungewissheit. In naher Zukunft könnte es zur ersten richtungsweisenden Entscheidung kommen.

Entscheidung über Mislintat-Zukunft naht

Beim VfB Stuttgart herrscht derzeit Unruhe und Ungewissheit bezüglich der sportlichen Verantwortlichen. Sowohl die Position des Sportdirektors, als auch des Trainers sind derzeit ungeklärt. Eine Entscheidung beider Personalien könnte schon bald fallen.

 



Der Vertrag mit Sportdirektor Sven Mislintat (50) läuft im kommenden Sommer aus. Eine Verlängerung seines Arbeitspapieres wird laut der Sport Bild immer unwahrscheinlicher. Mislintat ist seit April 2019 in seiner derzeitigen Position aktiv und fordert im Falle einer Vertragsverlängerung eine Beförderung zum Sportvorstand. Der VfB sei offenbar jedoch nicht bereit auf die Forderung des 50-Jährigen einzugehen und so zeichnet sich eine Trennung beider Parteien an.

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Eine endgültige Entscheidung soll nach der USA-Reise am kommenden Montag getroffen werden. An der Entscheidung über die Mislintat-Zukunft hängt zudem die Trainerposition. Derzeit steht Michael Wimmer (42) als Interimstrainer an der Seitenlinie des Tabellensechszehnten und erhält vom derzeitigen Sportdirektor Unterstützung. Sollte der VfB zeitnah einen neuen Sportdirektor beschäftigen, könnte dieser auch einen Trainerwechsel in die Wege leiten. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation rund um den VfB Stuttgart entwickeln wird und ob die Personalien bis zum Wiederbeginn der Bundesliga geklärt sind.

(Photo by Christof Koepsel/Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Labbadia-Ärger über Schiedsrichter: „Noch nie gesehen, wie man da abpfeifen kann!“

Labbadia-Ärger über Schiedsrichter: „Noch nie gesehen, wie man da abpfeifen kann!“

28. Januar 2023

News | Mit 1:2 unterlag der VfB Stuttgart nach einem ordentlichen Auftritt am Freitagabend RB Leipzig. Für Bruno Labbadia gab es genügend Gründe, um zu meckern. Im Fokus stand dabei der Schiedsrichter.  Labbadia: „Dazu fällt mir nicht viel ein“ Bruno Labbadia war stinkig. Gehörig ärgerte sich der Trainer des VfB Stuttgart nach der jüngsten Niederlage […]

Bundesliga | Szoboszlai trifft doppelt: Leipzig besiegt Stuttgart – und macht Druck auf Bayern

Bundesliga | Szoboszlai trifft doppelt: Leipzig besiegt Stuttgart – und macht Druck auf Bayern

27. Januar 2023

News | 2:1 besiegte RB Leipzig am Freitagabend des 17. Bundesliga-Spieltags den VfB Stuttgart. Die Stimmen zur Partie. „Haben eine sehr gute Phase“ – Henrichs nach Arbeitssieg zufrieden Etwas gezittert und doch gewonnen: Dank Zauberfuß Dominik Szoboszlai hat RB Leipzig im Meisterrennen der Fußball-Bundesliga den Druck auf Spitzenreiter Bayern München erhöht. Mit einem Doppelpack führte […]

Bundesliga | Stuttgart hat alles im Griff. Außer Szoboszlai: RB springt an Bayern heran

Bundesliga | Stuttgart hat alles im Griff. Außer Szoboszlai: RB springt an Bayern heran

27. Januar 2023

News | Zum Auftakt des 18. Bundesliga-Spieltags traf RB Leipzig auf den VfB Stuttgart. Dank eines Doppelpacks von Dominik Szoboszlai gewinnen die Gastgeber 2:1 – und springen bis auf einen Punkt an den FC Bayern heran. Szoboszlais Aufsetzer nimmt mutigem VfB den Wind aus den Segeln Willkommen in der Red Bull Arena! Wie beim 1:1 […]