Was war los am 21. März 2017?

UEFA CL/EL

Schweinsteiger wechselt, Bakayoko wohl auch und zwei zweimalige Weltfußballer feiern Geburtstag – das war los am 21. März 2017: 

 

  • Die allerletzte Chance? Arsene Wenger will es wohl nochmal wissen und plant bei Arsenal einen großen Umbruch!
  • West Bromwich wird Trainer Tony Pulis im Sommer eine Vorzeitige Verlängerung seines bis 2018 datierten Vertrags anbieten. [Telegraph]

    (Photo by Alexander Scheuber/Bongarts/Getty Images)

  • Antoine Griezmann spricht mal wieder über seine Zukunft: „Momentan möchte ich nicht gehen, sei es nach Paris, China oder Russland oder sonst wohin“ [L’Equipe]
  • Lukas Podolski nimmt Kevin Großkreutz in Schutz: „Der Fußball sollte Kevin die Türen weiter offen halten. Ich habe früher auch Fehler gemacht.“ [Bild]
  • Arsenal-Coach Arsene Wenger bedient sich an „trumpschen“ Vokabular, als er nach dem Gerücht zu PSG befragt wird: „Das ist ein Gerücht. Es ist , es ist nicht wahr“ [SSN UK]
  • OFFIZIELL Marc Wilmots wird Trainer der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste. Er erhält dort einen Zweijahresvertrag.
  • Serge Gnabry musste der deutschen U21-Nationalmannschaft absagen. Werder-Trainer Alexander Nouri befürchtet „entweder eine Zerrung oder ein Faserriss im Adduktorenbereich.“ [Kicker]
  • Bayer-Verteidiger Jonathan Tah ist nach sieben Wochen Verletzungspause (Muskelfaserriss) wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. [Kicker]

    (Photo by Bongarts/Getty Images)

  • OFFIZIELL Alemannia Aachen hat beim Amtsgericht Aachen einen Insolvenzantrag gestellt. Dem ehemaligen Bundesligisten werden wohl 9 Punkte abgezogen.
  • HAPPY BIRTHDAY! Zwei zweimalige Weltfußballer feiern heute ihren Ehrentag: Lothar Matthäus (56) und Ronaldinho (37)! Dem bis heute einzigen deutschen Weltfußballer haben wir dazu ein Portrait gewidmet.

 

Marius Merck

Eine Autogrammstunde von Fritz Walter weckte die Leidenschaft für diese Sportart, die über eine (“herausragende”) Amateurkarriere bis zur Gründung von 90PLUS führte. Bei seinem erklärten Ziel, endlich ein “Erfolgsfan” zu werden, weiter erfolglos.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Roland Virkus bilanziert: Ballbesitz und eine eine gute Organisation

Roland Virkus bilanziert: Ballbesitz und eine eine gute Organisation

6. Dezember 2022

News | Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Roland Virkus bilanziert die bisherige Saison. Er freut sich über zwei Erfolgsgeschichten, ärgert sich aber immer noch über einen Oktoberabend in Darmstadt. Roland Virkus: „Wir dürfen uns nicht auf die Spielweise des Gegners einlassen“ Roland Virkus (56), Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach, bilanziert in einem Interview auf der Homepage des Klubs […]

Intensive Gespräche: Hoffenheim hat Sevilla-Stürmer Dolberg im Visier

Intensive Gespräche: Hoffenheim hat Sevilla-Stürmer Dolberg im Visier

6. Dezember 2022

News | Wechselt Kasper Dolberg in die Bundesliga? Aktuell spricht einiges dafür. Die TSG Hoffenheim soll starkes Interesse zeigen. Dolberg: Leihe und Kaufoption im Gespräch Die TSG Hoffenheim beschäftigt sich mit Kasper Dolberg (25). Sky-Infos zufolge haben bereits intensive Gespräche zwischen den Parteien stattgefunden. Der dänische Nationalstürmer ist noch bis Sommer 2023 per Leihe an den FC […]

„Es geht nicht mehr“ – Hoffenheim-Kapitän Hübner beendet Karriere

„Es geht nicht mehr“ – Hoffenheim-Kapitän Hübner beendet Karriere

6. Dezember 2022

News | Benjamin Hübner hängt seine Fußballschuhe an den Nagel. Aufgrund einer beispiellosen Verletzungsserie sieht sich der Verteidiger gezwungen, seine Karriere aufzugeben. Hübner: 478 Spielminuten in zweieinhalb Jahren Wie die TSG Hoffenheim am Dienstagmittag mitteilte, beendet Benjamin Hübner (33) seine Karriere. Zahlreiche Verletzungen hatten den Kapitän der Kraichgauer in den vergangenen Jahren außer Gefecht gesetzt. Angefangen hatte es […]


'' + self.location.search