Weltfrauentag: Cruzeiro Belo Horizonte startet beispiellose Aktion

Weitere Ligen

Heute ist Weltfrauentag! Um auf die Missstände und Probleme, mit denen Frauen noch heute konfrontiert werden, hinzuweisen, hat sich der brasilianische Klub Cruzeiro Belo Horizonte etwas ganz besonderes einfallen lassen.

 

Einzigartige Aktion

(Photo by Pedro Vilela/Getty Images)

Zusammen mit der Frauenrechtsbewegung NGO AzMina startet der brasilianische Erstligist Cruzeiro Belo Horizonte anlässlich des Weltfrauentags eine ganz besondere Aktion. Im heutigen Pokalspiel gegen Murici-AL wird das Team speziell angefertigte Trikots tragen, die hoffentlich zum Nachdenken anregen werden.

Dabei sollen die Rückennummern der Spieler auf verschiedene Missstände und gravierende Probleme der Gesellschaft hinweisen.

 

Die „11“ steht beispielsweise für „alle 11 Minuten geschieht eine Vergewaltigung“, während die „30“ auf die  30% weniger Gehalt, die Frauen in Brasilien im Schnitt verdienen, aufmerksam machen soll.

Cruzeiro Präsident Gilvan de Pinho Tavares: 

„Im 21. Jahrhundert es nicht tolerierbar, zu sehen wie Frauen an Gewalt und Diskriminerung leiden müssen. Mit dieser Aktion wollen wir alle dabei unterstützen, die gegen die Ungleichbehandlung des weiblichen Geschlechts vorgehen.“

 

Eine starke Aktion, die hoffentlich nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern auch Wirkung zeigt!

Chris McCarthy

Gründer und der Mann für die Insel. Bei Chris dreht sich alles um die Premier League. Wengerball im Herzen, Kick and Rush in den Genen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

19. Januar 2022

News | Brenden Aaronson nahm bei RB Salzburg eine starke Entwicklung, weshalb er in den Leipziger Fokus geriet. Nun trudelte auch ein Angebot von Leeds United ein. Leeds bietet 18 Millionen Euro für Aaronson – Salzburg lehnt ab Im vor rund einem Jahr wechselte Brenden Aaronson (21) aus den USA zu RB Salzburg. Seitdem bot er kontinuierlich […]

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

19. Januar 2022

News | Hannes Wolf hat bei Borussia Mönchengladbach einen schweren Stand. Aufwärts gehen soll es für ihn bei Swansea City. Swansea und Gladbach sind sich bei Hannes Wolf einig Nur eineinhalb Jahre nach seiner Ankunft steht Hannes Wolf (22) bei Borussia Mönchengladbach schon wieder vor dem Abgang. Das seriöse Portal „The Athletic“ vermeldete, dass Swansea City […]

Bayer Leverkusen: Verteidiger Retsos vor Wechsel nach Italien

Bayer Leverkusen: Verteidiger Retsos vor Wechsel nach Italien

19. Januar 2022

News | Panagiotis Retsos spielt bei Bayer 04 Leverkusen aktuell keine große Rolle. Der Verteidiger könnte den Verein im Winter verlassen, Hellas Verona hat Interesse angemeldet.  Bayer Leverkusen: Retsos nach Verona? Panagiotis Retsos (23) spielt bei Bayer Leverkusen keine allzu große Rolle mehr. Der Verteidiger, der seit 2017 für die Werkself spielt, könnte den Klub […]


'' + self.location.search