Wilfried Zaha | „Angst“ vor Nutzung sozialer Medien

News

News | Wilfried Zaha, Spieler von Crystal Palace, berichtet darüber, dass er „Angst“ habe, soziale Medien zu nutzen. Immer wieder kommt es dort ihm gegenüber zu rassistischen Beschimpfungen.

Wilfried Zaha in sozialen Netzwerken mehrfach beschimpft

In einem Interview mit CNN hat Wilfried Zaha(27) darüber berichtet, wie er mit rassistischen Beleidigungen über soziale Netzwerke konfrontiert wird.

Er habe „Angst“ sein Nachrichtenpostfach zu öffnen, da man nicht wissen könne, welche Nachrichten dieses enthält, zitiert ihn BBC. Anfang des Monats war Zaha rassistisch beleidigt worden. Im Zuge der Ermittlungen wurde ein zwölf jähriger Junge verhaftet, später allerdings wieder freigelassen.

Insgesamt über 50 Konten meldete Zaha. Auch wenn die Polizei den hinweisen nachgeht, glaubt er nicht, dass Beleidigungen so verhindert werden können: „Was ist passiert, nachdem dieses Konto gesperrt wurde? Dann machen sie direkt danach einfach ein neues Konto“.

Der Nationalspieler der Elfenbeinküste fordert online eine härtere Kontrolle von Identitäten: „Ich habe das Gefühl, dass wir bei allem, was wir im Leben tun eine Art ID angeben müssen, also warum ist es bei Instagram nicht dasselbe? Warum ist es bei Twitter nicht das Gleiche?“

Nicht nur Zaha hat mit rassistischen Beleidigungen in sozialen Medien zu kämpfen. Auch Dortmunds Neuzugang Jude Bellingham(17) wurde online rassistisch beledigt. Sowohl Bellingham, als auch der BVB positionierten sich kurz darauf klar gegen Rassismus.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

(Photo by Bryn Lennon/Getty Images)

Gero Lange

Gero ist seit Mai 2020 Mitglied im 90Plus-Team. Als Fan von hohem Pressing und schnellem Umschalten nach Ballverlusten ist ein 5:4 lieber gesehen als ein 1:0.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen: Rashica-Verbleib bis Sommer wahrscheinlich

Werder Bremen: Rashica-Verbleib bis Sommer wahrscheinlich

19. Januar 2021

News | Am Ende der Sommertransferphase wollte Bayer 04 Leverkusen Milot Rashica von Werder Bremen verpflichten. Doch ein Wechsel scheiterte in letzter Minute. Auch Aston Villa galt als Kandidat, so richtig konkret wurde das aber nicht. Bremen: Kein Angebot für Rashica in Sicht An dieser Situation hat sich wenig geändert. Milot Rashica (24) dürfte Werder […]

Elvedi per Kopf! Gladbach schlägt Werder Bremen knapp

Elvedi per Kopf! Gladbach schlägt Werder Bremen knapp

19. Januar 2021

News | Borussia Mönchengladbach traf im frühen Dienstagsspiel der Bundesliga auf Werder Bremen. Eine Standardsituation entschied das Spiel, Gladbach gewann die Partie mit 1:0.  Gladbach beginnt gut, Bremen findet in das Spiel Wenig überraschend dominierte Borussia Mönchengladbach schon zu Beginn diese Partie. Mit sieben Punkten aus drei Spielen waren die Fohlen in das neue Jahr […]

Mainz 05 | Mateta nicht im Kader – Wechsel nach England vor dem Abschluss!

Mainz 05 | Mateta nicht im Kader – Wechsel nach England vor dem Abschluss!

19. Januar 2021

News | In den letzten Spielen spielte Stürmer Jean-Philippe Mateta beim FSV Mainz 05 keine große Rolle mehr. Zuletzt schloss Christian Heidel nicht aus, dass der Franzose die 05er noch verlässt. Jetzt steht ein Abgang unmittelbar bevor.  Mateta vor Wechsel zu Crystal Palace Laut einem Bild-Bericht wechselt Jean-Philippe Mateta (23) in die Premier League. Den […]