BVB stoppt Verhandlungen mit Zagadou

Dan-Axel Zagadou könnte den BVB im Sommer verlassen.
News

News | Der Vertrag von Dan-Axel Zagadou bei Borussia Dortmund läuft im Sommer aus. Die Zeichen stehen momentan eindeutig auf Trennung. 

BVB: Zu verletzungsanfälliger Zagadou wird wohl gehen

Dan-Axel Zagadou (22) wurde in seiner Entwicklung immer wieder von kleineren oder größeren Verletzungen gestoppt. In der laufenden Saison brachte er es daher nur auf 13 Einsätze für die Profimannschaft von Borussia Dortmund – eine angesichts des am 30. Juni endenden Kontrakts sehr geringe Anzahl.

Dennoch tauschten sich Verein und Innenverteidiger über die Zukunftspläne aus. Doch der BVB stoppte die Gespräche nun vorerst, Sport 1 bestätigte dementsprechende Sky-Informationen. Als Grund werde die Verletzungshistorie des Franzosen angeführt.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Sebastian Kehl (42), aktuell Leiter der Lizenzspielerabteilung und ab Sommer Nachfolger von Sportdirektor Michael Zorc (59) analysiere derzeit die medizinische Abteilung, da er die Verletzungsprobleme mindern wolle. In der kompletten Saison litten die Schwarz-Gelben unter zahlreichen Ausfällen, weshalb Trainer Marco Rose (45) nur selten seine bestmögliche Elf aufstellen konnte.

Auch deshalb scheint eine Ende der Zusammenarbeit mit Zagadou, der auch in den Vorjahren regelmäßig aussetzen musste, realistisch – trotz des hohen Ansehens, dass er bei der gesamten sportlichen Führung des BVB genieße. Im Topspiel am morgigen Samstag gegen Leipzig zählt der Defensivakteur aber zum Kader.

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach Saisonanalyse der TSG Hoffenheim: Auch Sebastian Hoeneß droht das Aus!

Nach Saisonanalyse der TSG Hoffenheim: Auch Sebastian Hoeneß droht das Aus!

16. Mai 2022

News | Markus Weinzierl, Adi Hütter und Florian Kohfeldt sind im Sommer bereits frei, nun könnte ein vierter Trainer in der Bundesliga hinzukommen. Auch für Sebastian Hoeneß wird es offenbar eng.  Hoeneß bei Hoffenheim vor dem Aus Die TSG Hoffenheim erlebte in der Rückrunde einen beispiellosen Absturz. Die Kraichgauer verspielten ihre gute Ausgangssituation, waren offensiv […]

Union Berlin an Ortega Moreno von Arminia Bielefeld interessiert

Union Berlin an Ortega Moreno von Arminia Bielefeld interessiert

16. Mai 2022

News | Nach seinem Abschied von Arminia Bielefeld könnte es Stefan Ortega Moreno zu Union Berlin ziehen. Der Hauptstadtklub gilt als einer von vier interessierten Vereinen aus der Bundesliga. Wechselt Ortega Moreno von Arminia Bielefeld zu Union Berlin? Wie der kicker berichtet, ist unter anderem Union Berlin an Stefan Ortega Moreno (29) von Arminia Bielefeld […]

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

16. Mai 2022

News | Marwin Hitz kündigte bereits an, Borussia Dortmund verlassen zu wollen. Er kehrt in die Schweizer Heimat zum FC Basel zurück. FC Basel: Hitz wird neue Nummer eins Marwin Hitz (34) verbrachte die vergangenen vier Spielzeiten bei Borussia Dortmund. In den vergangenen Wochen intensivierten sich die Spekulationen rund um eine Rückkehr in die Schweiz. Ein Bericht […]


'' + self.location.search